iPhone X im Video: So einfach geht das Wechseln zwischen Apps

Das Hin- und Herspringen zwischen Apps ist auf dem iPhone X sehr einfach
Das Hin- und Herspringen zwischen Apps ist auf dem iPhone X sehr einfach(© 2017 CURVED)

Wie stark muss ich mich bei der Nutzung des iPhone X umgewöhnen? Diese Frage stellen sich derzeit vermutlich viele Nutzer, die über den Erwerb des neuen Apple-Smartphones nachdenken. Ein kurzes Video demonstriert nun, wie einfach der Wechsel zwischen Apps vonstattengeht.

Das Video stammt von Imgur und wurde auf Twitter vom Nutzer Webastiaan the Sith veröffentlicht. Ihr findet es unter dem Artikel. Darin ist die Geste deutlich zu sehen, mit der Ihr auf dem iPhone X zwischen Apps wechselt: Sie besteht aus einem kleinen Halbkreis nach links oder nach rechts. Apple selbst hat die Bewegung auf der Keynote zum Jubiläums-iPhone demonstriert; der nun veröffentlichte Clip zeige aber noch einmal, wie gut sie in der Praxis tatsächlich funktioniert.

Umgewöhnung erforderlich

Auf allen anderen iPhone-Modellen wird der Wechsel zwischen Apps vor allem über den Homebutton vollzogen. Da dieser auf dem iPhone X fehlt, war Apple gezwungen, sich eine neue Geste auszudenken, die gleichzeitig einfach und möglichst intuitiv sein soll. Dem Video zufolge ist Apple dieses Vorhaben gelungen – eine gewisse Umgewöhnungszeit wird dennoch erforderlich sein. Um zur App-Übersicht zu gelangen, können Nutzer auf dem Gerät nach oben wischen und halten.

Ein anderes Video vermittelte einen sehr guten Eindruck von der Kamera-App und dem neuen Animoji-Feature des iPhone X. Es stammte von einer Vloggerin, die ihren Vater im Apple Park besucht hat. Allerdings scheint es sich nicht um ein von Apple autorisiertes Video gehandelt zu haben, da es mittlerweile wieder offline ist. Ab dem 27. Oktober 2017 könnt Ihr das High-End-Smartphone vorbestellen. Laut Apple sollen zum Release am 3. November tatsächlich auch ein paar Exemplare in Apple Stores vorrätig sein.

Weitere Artikel zum Thema
Apple Maps kann nun Fahr­spu­ren anzei­gen
Francis Lido1
Apple Maps bietet nun auch in UK sowie Deutschland einen Fahrspurassistent für iPhone und CarPlay
Auch bei uns können Nutzer von Apple Maps nun auf den Fahrspurassistenten zurückgreifen. Er zeigt Euch, wo Ihr Euch einordnen solltet.
“Animal Cros­sing: Pocket Camp”: Ninten­dos neues Smart­phone-Spiel ist da
Guido Karsten
Animal Crossing
Eigentlich sollte "Animal Crossing: Pocket Camp" erst am 22. November 2017 erscheinen. Nun steht das Spiel aber bereits zum Download zur Verfügung.
Auf dem Sonos One könnt Ihr Spotify jetzt mit Alexa steu­ern
Christoph Lübben
Sonos One ermöglicht Euch nun die Steuerung von Spotify mit Alexa
Nun könnt Ihr mit dem Sonos One Spotify komplett über Alexa steuern. Eigentlich sollte das Feature erst Ende Dezember 2017 kommen.