iPhone: Dieses Zubehör will euer Handy in einen Rasierer verwandeln

Für das iPhone gibt es zahlreiche (außergewöhnliche) Gadgets. Einige Adapter sollen euer Apple-Smartphone sogar zu einem Rasierer machen. Zack vom YouTube-Kanal JerryRigEverything hat den Praxistest gemacht.

In dem Clip direkt über diesem Artikel seht ihr, wie Zack einen elektrischen Rasierer ausprobiert, den er mit einem Adapter am Lightning-Anschluss eines iPhone verbindet. Schnell lässt sich festhalten: Zack nutzt normalerweise einen herkömmlichen Rasierer. Das Rasier-Zubehör für das iPhone funktioniert nämlich kein bisschen. Schade.

Gadget eine Gefahr für iPhones?

Der Rasierer geht aus, sobald er die Haut berührt. "Das iPhone ist nicht stark genug, um den Motor anzukurbeln", so der Tester. Darüber hinaus stellt der er einige Sicherheitsmängel fest: Der Schutz vor den Rasierklingen sitzt nur sehr locker und kann leicht abgenommen werden. Die rotierenden Messer liegen dann komplett frei.

Zudem testet Zack einen kleinen Ventilator, den er nach demselben Muster mit dem iPhone verbindet. Der Motor des Gadgets scheint der gleiche zu sein wie beim Rasierer; was ebenfalls nicht für die Qualität des Letztgenannten spricht. Der Ventilator erfüllt seinen Zweck immerhin schon eher.

Der YouTube-Star, der sich zuletzt erst das Black Shark 2 vorgeknüpft hat, warnt dennoch allgemein vor solch Zubehör: iPhones seien nicht dafür gemacht, um eine solche Art von Energie abzugeben. Wer solche Produkte von Drittanbietern nutze, gehe ein großes Risiko ein. Die Leiterplatte des Lightning-Anschlusses könne überhitzen – und ihr in der Folge euer iPhone nicht mehr aufladen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 hängt Android-Konkur­renz ab: So schnell soll der Apple-Chip sein
Michael Keller
Die Nachfolger von iPhone 11 und 11 Pro (Max) sollen einen deutlichen Leistungs-Schub bieten
Das schnellste Smartphone des Jahres kommt wohl wieder von Apple: Das iPhone 12 soll im Bereich Performance die Konkurrenz weit hinter sich lassen.
iOS 13.6 zum Down­load verfüg­bar: Das ist neu auf eurem iPhone
Michael Keller
Unter iOS 13.6 fließen EKG-Daten in die neue "Health"-Kategorie "Symptome"
Apple hat iOS 13.6 veröffentlicht. Das Update bringt Verbesserungen und Features auf euer iPhone. Neu ist etwa CarKey, der digitale Autoschlüssel.
iPhone 12 soll nervi­ges Kabel­pro­blem endlich lösen
Michael Keller
Na ja6Apples Lightning-Kabel (hier mit dem iPhone 5s) sind leider anfällig für Beschädigungen
Das iPhone 12 erscheint voraussichtlich im September 2020. Ein neues Gerücht zum Zubehör dürfte viele langjährige Apple-Nutzer freuen.