LG Class: Geleakte Fotos zeigen Smartphone-Dummy mit Metallrückseite

Weg damit !10
Das LG Class könnte noch im September vorgestellt werden
Das LG Class könnte noch im September vorgestellt werden(© 2015 Weibo)

Erst am gestrigen Mittwoch veröffentlichte LG einen Teaser, der Gerüchten zufolge das erwartete Mittelklasse-Phablet LG Class zeigen könnte. Nun sind weitere Fotos aufgetaucht, die schon einen Dummy des kommenden Phablets zeigen sollen – und erneut auf eine Metallrückseite hindeuten. 

Sollten die Aufnahmen echt sein und zumindest das Gehäuse dem des LG Class entsprechen, wird das Phablet mit einer Metallrückseite auf den Markt kommen, wie PhoneArena vermutet. Allerdings ist das Gehäuse offenbar nicht im wertigeren Unibody-Verfahren gefräst worden, sondern setzt sich aus mehreren Teilen zusammen. Die Front, wo später das Display eingebaut sein soll, präsentiert sich hochglänzend und zeigt ein Bild mit der Aufschrift "LG Class". Woher genau die Bilder stammen ist unklar, weshalb sich auch nicht sagen lässt, ob es sich hier wirklich um einen echten Dummy des LG Class handelt.

LG Class wird womöglich am 21. September veröffentlicht

Gerüchten zufolge soll das LG Class der Modellnummer LG-H740 entsprechen. Ein Smartphone mit dieser Bezeichnung wurde bereits in der Datenbank von GFXBench gesichtet. Sollte es sich um das gleiche Modell handeln, dürfte das LG Class mit Android 5.1.1 laufen und einem 5,7-Zoll-Display ausgestattet sein, der 1920 x 1080 Pixel anzeigt. Im Innern arbeite demnach ein Snapdragon 615 bei 1,5 GHz, dem 2 GB RAM und 8 GB interner Speicher zur Seite stehen. Als Hauptkamera kommt wohl ein Modul mit 12 Megapixel zum Einsatz, während die auf der Vorderseite Bilder mit 5 Megapixel knipst.

Sollte es sich bei dem Smartphone im von LG veröffentlichten Teaser wirklich um das LG Class handeln, könnte es schon am 21. September veröffentlicht werden. Bislang hat der koreanische Hersteller aber weder den Namen bestätigt, noch Release-Termine oder Preise genannt. Auch ist es noch nicht sicher, ob das LG Class womöglich nur in Korea erscheinen wird.


Weitere Artikel zum Thema
LG G7 ThinQ und Co.: Herstel­ler rollt mehrere Upda­tes aus
Francis Lido
Das LG G7 ThinQ hat ein Update erhalten
LG G7 ThinQ, G6 und Q6 erhalten via Update neue Features. Auf dem neuesten Modell stehen nun AR-Sticker zur Verfügung.
Apple setzt beim iPhone 2018 wohl auf andere Displays
Lars Wertgen1
Supergeil !5Das iPhone X bekommt bald einen Nachfolger
LG wird 2018 offenbar viele iPhone-Displays liefern. Ein entsprechender Deal soll unter Dach und Fach sein.
Nicht nur Gear S4: Auch LG soll zur IFA 2018 eine Smart­watch zeigen
Michael Keller1
Erhält die LG Watch Sport auf der IFA 2018 einen Nachfolger?
Samsung wird auf der IFA 2018 voraussichtlich die "Gear S4" präsentieren. LG soll gleich zwei neue Smartwatches im Gepäck haben.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.