Das LG G3 in voller Pracht: Hochglanz-Bilder geleakt

Unfassbar !18
Der bislang wohl beste Blick auf das LG G3
Der bislang wohl beste Blick auf das LG G3(© 2014 PhoneArena)

Es sind nicht die ersten Bilder vom LG G3, aber die besten: Nach einer Reihe von Leak-Schnappschüssen und einem Teaser-Video gewähren nun hochwertige Bilder einen detaillierten Blick auf das kommende Flaggschiff-Smartphone des südkoreanischen Herstellers – und das kann sich sehen lassen.

Bei den Hochglanz-Darstellungen des LG G3 soll es sich laut PhoneArena um die ersten Pressebilder des Geräts handeln. Dementsprechend hochwertig sind die Bilder, wenngleich sie abgesehen von einem hochauflösenden Blick auf die Design-Details des Geräts nichts Neues über das LG G3 zeigen. Die Bedienelemente auf der Rückseite bleiben recht nah am Beispiel des Vorgängers, während der Dual-Blitz auf der einen Seite und der noch immer unbekannte Sensor auf der anderen schon im Vorfeld aufgefallen waren.

Ist das Gehäuse des LG G3 aus Metall oder Polycarbonat?

Die Bildergalerie von PhoneArena zeigt das QHD-Phablet in drei unterschiedlichen Farbgebungen: weiß, grau und golden. Vor allem die Darstellungen der beiden letzteren sehen verdächtig nach gebürstetem Metall aus. Ob LG beim G3 tatsächlich auf ein Metallgehäuse umsteigt oder lediglich ein Polycarbonat-Chassis in metallischer Optik auffährt, wird sich spätestens beim Enthüllungs-Event Ende Mai zeigen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 6s: Apple räumt Produk­ti­ons­feh­ler bei eini­gen Akkus ein
2
Peinlich !6Nur wenige iPhone 6s sollen vom Akku-Problem betroffen sein
Das iPhone 6s schaltet sich spontan aus: Apple soll nun die Ursache für dieses Problem auf seiner offiziellen Seite bekannt gegeben haben.
Aldi: Medion-Smart­pho­nes mit LTE ab Mitte Dezem­ber für unter 100 Euro
Christoph Groth
Das Medion E5005 ist mit knapp 100 Euro das teurere der beiden LTE-Smartphones
Günstige LTE-Smartphones zum Fest: Aldi Süd bietet demnächst zwei Medion-Geräte mit 4,5- bis 5 Zoll-Display für unter 100 Euro an.
OnePlus 5: Smart­phone soll 2017 mit Kera­mik-Gehäuse kommen
1
Her damit !16Das Design vom OnePlus 5 könnte sich am OnePlus 3T orientieren
Das OnePlus 5 könnte schon 2017 erscheinen: Laut einem Leak will der Hersteller die Ziffer "4" nämlich aufgrund ihrer Bedeutung in China überspringen.