LG V10: Neues Foto zeigt die Front mit Display-Ticker

Supergeil !11
Das LG V10 besitzt offenbar einen "Ticker" über dem Hauptbildschirm
Das LG V10 besitzt offenbar einen "Ticker" über dem Hauptbildschirm(© 2015 Twitter/@evleaks)

Das LG V10 sieht auf den ersten Blick aus wie ein normales Phablet. Der 5,7-Zoll-Bildschirm ist jedoch mit einem weiteren Screen über dem Haupt-Display ausgestattet, über den sich Shortcuts ausführen lassen. Leak-Legende @evleaks hat nun ein Foto präsentiert, auf dem der Extra-Bildschirm auszumachen ist.

Evan Blass aka @evleaks spricht bei dem Screen von einem "Ticker". Bereits vor einiger Zeit waren Bilder des LG V10 aufgetaucht, die von der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA zu stammen scheinen. Allerdings zeigen diese das Smartphone bei ausgeschaltetem Bildschirm. Wie das besondere Feature des Phablets in Aktion aussieht, ließ sich dabei nur vermuten.

Keine Einschränkungen des Displays trotz Shortcuts

Das Bild von Evan Blass zeigt aber, was Ihr von der länglichen Zusatzanzeige erwarten könnt: Mehrere Shortcut-Symbole sind zu erkennen, über die Ihr Apps ohne Umweg über den Homescreen öffnen könnt. Im vorliegenden Fall sind dies beispielsweise die Kamera, das Fotoalbum, SMS und mehr.

Vermutlich lässt sich die Leiste nach eigenen Vorlieben anpassen, sodass Social Media-Fans hier einen Direktzugriff auf Facebook, WhatsApp und Co. bekommen. Der Vorteil: Da es sich um eine Erweiterung des normalen Bildschirms handelt, bleibt für das Haupt-Display die volle Auflösung; Einschränkungen müsstet Ihr so nicht hinnehmen. Die offizielle Enthüllung des LG V10 soll bisherigen Informationen von PhoneArena zufolge am 1. Oktober stattfinden.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen3
Her damit !13Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Galaxy S7 und S7 Edge: Nougat-Update direkt auf Android 7.1.1
Supergeil !23Nach der Beta könnten das Galaxy S7 und S7 Edge direkt das Update auf Android 7.1.1 Nougat erhalten
Das Galaxy S7 und S7 Edge könnten direkt Android 7.1.1 Nougat erhalten: Dies geht zumindest aus dem Screenshot eines Beta-Testers hervor.
Onli­ne­zwang für "Super Mario Run": Darum soll es keinen Offli­ne­mo­dus geben
Marco Engelien8
Weg damit !33"Super Mario Run" setzt eine aktive Internetverbindung voraus.
"Super Mario Run" unterwegs in der Bahn oder im Flugzeug zocken? Das wird wohl nichts. Das Spiel setzt brauchen eine aktive Internetverbindung voraus.