Lumia 650: Preis des Einsteiger-Smartphones mit Windows 10 Mobile geleakt

Her damit !20
Das Bild soll angeblich einen Prototyp des Lumia 650 zeigen
Das Bild soll angeblich einen Prototyp des Lumia 650 zeigen

Das Lumia 650 war bereits das Ziel vieler Leaks und doch waren bislang noch keine Preise bekannt. Dies soll sich nun aber ändern. Eine Quelle von NokiaPowerUser soll nämlich Preise aus den Systemen einiger Distributoren aus Tschechien geleakt haben, die mit Geräten von Microsoft handeln.

Dem Bericht zufolge soll das Lumia 650 in Tschechien zum Preis von rund 203 Euro angeboten werden. Ob diese Preise im Einzelhandel womöglich noch etwas höher ausfallen werden, ist nicht bekannt. Das Smartphone wird außerdem offenbar in den Farbvarianten Schwarz und Weiß sowie mit einem und auch mit doppeltem SIM-Kartenschacht angeboten.

Größeres Lumia 550?

Fraglich ist aktuell noch, wo das Lumia 650 in das Angebot von Microsoft einzuordnen ist. Bisherige Leaks und Gerüchte lassen darauf schließen, dass sich die Ausstattung des Windows 10 Mobile-Smartphones kaum von der des Lumia 550 unterscheidet. Im Detail wäre lediglich der Bildschirm etwas größer, während die LTE-Verbindung des kleineren Modells sogar wegfallen soll.

Angesichts der recht schwachen Ausstattung und des deutlich niedrigeren Preises des Lumia 550 könnte es womöglich sein, dass die Gerüchte über die Ähnlichkeit des Lumia 650 schlichtweg falsch sind. Da der Preis des neuen Microsoft-Smartphones mit Windows 10 Mobile aber schließlich schon feststehen soll, dürfte es nicht mehr lange dauern, bis das Gerät erscheint und wir Genaueres erfahren.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !11Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten1
Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten14
Her damit !13Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.