Lumia 930: Windows 8.1 Update 2 erhältlich

Supergeil !15
Das Lumia 930 erhält überraschenderweise das Windows 8.1 Update 2
Das Lumia 930 erhält überraschenderweise das Windows 8.1 Update 2(© 2014 CURVED)

Update-Entschädigung für das Lumia 930: Wie Windows Central berichtet, ist das Smartphone zwar von der Windows 10 Preview ausgeschlossen, doch stattdessen soll der Sprung auf Windows 8.1 Update 2 möglich sein.

Während sich die meisten Besitzer eines Lumia-Smartphones zurzeit ausgiebig mit der neuen Vorschau-Version von Windows 10 beschäftigen können, gucken die Nutzer eines Lumia 930 in die Röhre. Denn aufgrund von Problemen mit der Bildschirmskalierung ist das Smartphone nicht mit der Windows 10 Preview kompatibel. Doch stattdessen gibt es für das Lumia jetzt ein anderes Software-Update. Nämlich Windows 8.1 Update 2 mit der Build-Nummer 15116.

Lumia 930: Windows 8.1 Update 2 statt Windows 10 Preview

Um das Update 2 zu bekommen, benötigt es die Windows Insider App. Nach der Installation muss man sich für den Fast Ring eintragen. Anschließend sucht das Lumia 930 nach Updates und installiert diese. Wie gesagt wird die Windows 10 Previews dabei ausgelassen und stattdessen Windows 8.1 Update 2 auf das Smartphone geladen. Da es sich dabei allerdings nicht um ein offiziell unterstütztes Update handelt, ist wie immer Vorsicht geboten.

Zum einem gibt es keine Garantie, dass der Vorgang von Erfolg gekrönt ist. Und zum anderen könnte das Lumia 930 nach der Installation unter unvorhergesehenen Folgen leiden. Wer den Windows 8.1 Update 2-Trick ausprobieren will, sollte vorab auf jeden Fall ein Back-up anlegen. Mit dem Lumia Icon, das ebenfalls von der Windows 10 Preview ausgeschlossen ist, funktioniert das Ganze übrigens nicht.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9: Display soll bis zu 90 Prozent der Vorder­seite einneh­men
Guido Karsten8
Beim Galaxy S8 liegt die "Screen-to-Body-Ratio" bereits bei knapp über 83 Prozent
Beim Galaxy S9 soll das Display einen noch größeren Teil der Vorderseite bedecken als beim Vorgänger. Fällt der Rand unten dann weg?
Libra­tone Q Adapt On-Ear made for Google im Test
Marco Engelien
Dynamisches Duo: der Libratone Q Adapt On-Ear und das Pixel
Der Libratone Q Adapt On-Ear gehört zu den ersten Geräten, die das Label "made for Google" tragen. Was das bedeutet, erklären wir im Test.
Face­book bedient sich mal wieder bei Snap­chat
Francis Lido
Der Facebook Messenger könnte bald ein aus Snapchat bekanntes Feature erhalten
Der Facebook Messenger will wie Snapchat sein: Es wird ein Feature getestet, das Nutzer für den Austausch von Mitteilungen mit einem "Streak" belohnt.