Mass Effect Andromeda: Der Launch-Trailer ist da

"Mass Effect: Andromeda" erscheint in knapp 12 Tagen: Schon bald könnt Ihr Euch auf die Suche nach einer neuen Heimat für die Menschheit in einer fernen Galaxie machen. Electronic Arts hat nun einen letzten actiongeladenen Trailer vor dem Launch veröffentlicht, der Euch schon mal auf das heiß erwartete Weltraum-Rollenspiel vom Entwickler BioWare einstimmen soll.

Im Launch-Trailer zu "Mass Effect: Andromeda" sehen wir eisige Welten, dicht bewachsende Dschungel und mysteriöse Energiestürme, die bis in den Himmel ragen. Und viel Action. Alleine sind unser Hauptprotagonist Ryder und seine Crew nämlich nicht: Auf den verschiedenen Planeten bekommen es die Reisenden aus der Milchstraße mit anderen Lebensformen zu tun, die nicht immer friedfertig sind – frei nach dem Motto "Kämpfe für eine neue Welt".

Explosionen und Liebe

Explodierende Raumschiffe, Feuergefechte und Schäferstündchen mit Außerirdischen: Der Trailer gibt einen abwechslungsreichen Ausblick darauf, was wir in "Mass Effect: Andromeda" erleben können. Verbindungen zur vorhergegangenen Mass Effect-Triologie gibt es jedoch nicht. Vielleicht kommen Euch zwar einige Alien-Rassen bekannt vor, doch die Story spielt mehrere Hundert Jahre nach den Abenteuern von Commander Shepard. Das erleichtert womöglich auch den Einstieg für Neulinge.

Ab dem 23. März 2017 kommt "Mass Effect: Andromeda" in den Handel. Der Titel erscheint für die PlayStation 4, Xbox One und für den Computer. Besitzer einer PS4 Pro dürfen sich zudem über einen Pro-Modus mit grafischen Verbesserungen freuen. Wir durften das Weltraumabenteuer bereits anspielen. Wie uns das Spiel bisher gefallen hat, könnt Ihr in unserer Vorschau nachlesen.


Weitere Artikel zum Thema
Monu­ment Valley 2: Android-Version ab Anfang Novem­ber verfüg­bar
Lars Wertgen
Monument Valley 2
Das Warten nähert sich dem Ende: Das Mobile-Game "Monument Valley 2" erscheint bald auch für Android. Bisher war es nur unter iOS verfügbar.
Netflix: Das sind die belieb­tes­ten Binge-Watching-Serien
Francis Lido
Auf Platz zwei der deutschen Binge-Race-Charts: "The Defenders"
Netflix hat bekannt gegeben, welche Serien am häufigsten komplett innerhalb des ersten Tages nach ihrer Veröffentlichung geschaut wurden.
Google kündigt Android 8.1 Oreo an
Christoph Lübben
Android 8.1 aktiviert beim Google Pixel 2 einen Bildprozessor, der Fotos mit HDR+ auch bei Drittanbieter-Apps ermöglicht
Android 8.1 ist bestätigt: Die neue Version aktiviert einen speziellen Chip auf dem Pixel 2. Weitere Features hat Google aber noch nicht erwähnt.