MB Chronowing: Das ist die Luxus-Smartwatch von HP

Naja !16
Mit der MB Chronowing bringt HP eine Luxus-Smwartwatch im Retro-Look auf den Markt.
Mit der MB Chronowing bringt HP eine Luxus-Smwartwatch im Retro-Look auf den Markt.(© 2014 HP)

Mit dem Uhrendesigner Michael Bastian hat HP eine Smartwatch geschaffen, die entgegen dem allgemeinen Trend auf einen Touch-Screen und andere Spielereien verzichtet. 

Knöpfe statt Touch-Screen

HP ist der nächste Elektrokonzern, der sich auf das Smartwatch-Geschäft stürzt. Mit dem neuen Gadget hebt sich der Hersteller allerdings von den anderen Uhren, die in den vergangenen Monaten auf den Markt kamen, ab. Die MB Chronowing ist nicht nur ein Designer-Stück, sondern hat bewusst einen reduzierten Funktionsumfang.

Entwickelt hat HP das Teil gemeinsam mit dem Uhrendesigner Michael Bastian. Die MB Chronowing verfügt über ein monochromes LCD-Display. Angezeigt werden Nachrichten, das Wetter oder Aktienpreise. Die Hersteller haben dabei auf einen Touch-Screen verzichtet. Bedient wird das Display über drei Knöpfe. Über Benachrichtigungen werden Träger mit einer sanften Vibration informiert.

Ab 7. November erhältlich

Zwar hat die MB Chronowing kein eingebautes Mikrofon für die Spracheingabe, dafüt aber einen Musik-Player. Der Akku soll sieben Tage lang halten. Die Smartwatch verbindet sich mit dem iPhone ab dem Modell 4S und Android-Geräten ab der Systemversion 4.3.

Das HP-Gadget ist ab 7. November erhältlich. Vorerst vertreibt der Hersteller sein neues Gerät nur über den Online-Fashion-Shop Gilt. Die MB Chronowing kommt in verschiedenen Ausführungen mit drei Armbändern und einer Limited Edition in schwarz. Die günstigste Variante kostet 349 US-Dollar, die teuerste 649 US-Dollar.


Weitere Artikel zum Thema
Anki Over­drive Fast & Furious im Test: mit Hobbs und Dom auf der Renn­piste
Jan Johannsen
Anki Overdrive Fast & Furious: Der Ice Charger und der MXT als neue Supercars.
Von der Kinoleinwand auf die Rennstrecke: Anki Overdrive Fast & Furious will mit zwei Autos aus der Filmreihe punkten. Wir sind sie Probe gefahren.
iTunes: 4K-Filme vorerst nur als Stream – und nicht auf Mac oder PC
Francis Lido1
4K-Filme von iTunes könnt Ihr aktuell nur mit Apple TV 4K anschauen
Über iTunes erworbene 4K-Inhalte lassen sich offenbar nicht herunterladen. Außerdem setzt die Wiedergabe Apples neue TV-Box voraus.
Wegen Apple TV 4K? Nvidia Shield TV wird güns­ti­ger
Guido Karsten
Nvidia Shield TV unterstützt zum Beispiel Google Play, Amazon Video und Netflix
Nvidia bietet seine Android TV-Box Shield TV in einem neuen Bundle an. Dem Paket fehlt der Gaming-Controller, dafür ist es nun günstiger.