Microsoft rollt großes Surface Pro 3-Update aus

Mit dem Update soll das Surface Pro 3 für Geschäftskunden sicherer werden
Mit dem Update soll das Surface Pro 3 für Geschäftskunden sicherer werden(© 2014 CURVED)

Großes Update für das Surface Pro 3: Microsoft hat am 26. März mit dem Rollout eines Firmware-Updates für sein Tablet begonnen. Die Änderungen betreffen vor allem die Möglichkeiten für Business-Kunden, das Gerät stärker an ihre Bedürfnisse anzupassen.

Die Neuerungen der Firmware sind allerdings in erster Linie für IT-Administratoren interessant, die für die Einrichtung des Surface Pro 3 zu Geschäftszwecken zuständig sind, berichtet ZDNet. So sollen nun beispielsweise die Sicherheitseinstellungen des sogenannten "Surface Pro Unified Extensible Firmware Interface" (UEFI) noch mehr Anpassungen erlauben. Damit soll es nun beispielsweise möglich sein, Hardware-Anschlüsse gezielt zu deaktivieren und das Booten über ein Netzwerk (PXE) zu verbieten. Zusätzlich soll das Surface Pro 3 dank des neuen Updates auch neue Sicherheits-Features von Unternehmen unterstützen, wie zum Beispiel Verschlüsselungssysteme für den Speicher.

Tool für Nutzer geplant

Microsoft arbeite aber bereits an einer Software, mit der Nutzer des Surface Pro 3 die Einstellungen des UEFI gezielt verändern können. "In einem kommenden Update werden wir ein Tool veröffentlichen, das sich Geschäftskunden herunterladen können, um damit die UEFI-Einstellungen auf ihrem Gerät anzupassen", schreibt Microsoft im Begleittext des aktuellen Updates.

Das Update soll in mehreren Stufen über "Windows Update" ausgeliefert werden. Dadurch werden nicht alle Geräte gleichzeitig mit der neuen Software versorgt. Wenn das Update noch nicht auf dem Surface Pro 3 angekommen ist, empfiehlt Microsoft, manuell danach zu suchen.

Weitere Artikel zum Thema
Surface Pro 3 erhält neue Firm­ware mit Akku-Update
Guido Karsten1
Das neue Update soll die Anzeige für den Akkustand des Surface Pro 3 korrigieren
Das Surface Pro 3 hat ein Update erhalten, das eine Sicherheitslücke in Windows 10 stopft. Ein weiterer Patch soll nun die Akkulaufzeit verbessern.
Micro­soft Surface Pro 3: Akku-Fix rollt per Update aus
Michael Keller
Nach dem Update sollltet Ihr den Surface Pro 3-Akku wieder vollständig aufladen können
Das Surface Pro 3 leidet seit geraumer Zeit unter Akkuproblemen. Ein Update von Microsoft soll den Bug nun ausräumen.
Surface Pro 3: Micro­soft unter­sucht Probleme mit verbau­ten Akkus
Christoph Groth
Die genauen Ursachen für die Akkuprobleme des Surface Pro 3 sind noch unbekannt
Besitzer eines Surface Pro 3 berichten vermehrt von Problemen mit dem Akku. Microsoft hat die Suche nach einer Lösung nun Priorität eingeräumt.