Microsoft teasert Lumia 1330 an – Auftritt beim MWC?

Her damit !22
Der Nachfolger des Lumia 1320 wird vermutlich wieder ein großes Display besitzen
Der Nachfolger des Lumia 1320 wird vermutlich wieder ein großes Display besitzen(© 2014 CURVED)

Neue Gerüchte zum Microsoft Lumia 1330: Das Mittelklasse-Gerät ist noch nicht offiziell bestätigt – doch Microsoft hat nun in Indonesien einen Teaser veröffentlicht, der vermutlich den Nachfolger des Lumia 1320 zeigt. Demzufolge wird das Smartphone über eine Dual-SIM-Funktion verfügen.

Einer der SIM-Karten-Slots des Lumia 1330 soll 3G unterstützen, während der andere Schacht LTE-Unterstützung bietet, berichtet NokiaPowerUser. LTE-fähige Dual-SIM-Smartphones sind bisher ohnehin rar gesät – es wäre aber auch das erste Mal, dass ein Lumia-Smartphone eine solche Funktion bietet. Das Lumia 1330 soll es in Indonesien zukünftig aber auch in drei unterschiedlichen Single-SIM-Versionen geben: mit LTE-Advanced, regulärem LTE oder mit einfacher 3G-Verbindung. Auch eine Dual-SIM-Version, deren Kartenschächte beide 3G-Verbindungen unterstützen, sei bereits zertifiziert worden.

Präsentation auf dem MWC?

Bereits im Dezember hatte es Gerüchte gegeben, die dem Lumia 1330 eine Ausstattung mit starken Kameras zugeschrieben hatten. Demnach wird das Smartphone eine Hauptkamera erhalten, die Technologie von Zeiss Optics enthält und mit 14 MP auflöst, während die Auflösung der Frontkamera immerhin noch 5 MP betragen soll.

Das Display des Lumia 1330 soll in der Diagonale 5,7 Zoll messen; möglich wäre aber auch ein Phablet mit 6-Zoll-Display. Das Smartphone wird voraussichtlich vom Snapdragon 400 angetrieben, dem 1 GB RAM zur Seite steht. Über ein Release-Datum des Lumia 1330 kann bislang nur gemutmaßt werden. Die Unterschrift des Teasers "Coming soon" macht aber Hoffnung, dass Microsoft das Smartphone bereits auf dem MWC 2015 in Barcelona der Öffentlichkeit vorstellt.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi6 und Mi6 Plus: Alle Vari­an­ten und Preise gele­akt
Das Xiaomi Mi6 soll optisch an das beinahe randlose Mi Mix erinnern
Das Xiaomi Mi6 soll angeblich einen Snapdragon 835 als Chipsatz erhalten. Einem Leak zufolge wird das Smartphone trotzdem sehr günstig sein.
Galaxy S8 könnte in Europa noch teurer werden als bisher erwar­tet
Guido Karsten3
Das Samsung Galaxy S8 kann schon bald vorbestellt werden
In weniger als einer Woche wird das Galaxy S8 präsentiert. Dann werden wir hoffentlich auch erfahren, ob die Gerüchte über den hohen Preis stimmen.
Samsung schal­tet das Galaxy Note 7 nun per Fern­steue­rung komplett aus
Guido Karsten8
Samsung hat schon im September 2016 Warnungen auf dem Display des Galaxy Note 7 eingeblendet
Samsung zieht den Stecker: Nach etlichen Aufforderungen, alle Galaxy Note 7-Exemplare zurückzugeben, soll ein Update die Geräte unbrauchbar machen.