Nokia Lumia 1320: Preise und Fotos

Verfügbar seit Feb 2014

Das Windows Phone-Phablet Lumia 1320 von Nokia bietet mit 6 Zoll Bildschirmdiagonale Übergröße im mittleren Preissegment. Für den Einführungspreis von 290 Euro Anfang 2014 bringen die Finnen zwar nur eine HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixeln, diese leichte Schwäche wirkt sich dafür allerdings gut auf die Akkulaufzeit aus.

Neun Stunden Videowiedergabe bietet das Lumia 1320 mit einer Akkuladung laut Hersteller. Der Dual-Core-Prozessor mit 1,7-GHz-Taktung fährt mit einem GB RAM und 8 GB internem Speicher, der sich allerdings per MicroSD-Karte um bis zu 64 GB erweitern lässt. Das Lumia 1320 ist LTE-Fähig und damit auch mobil schnell im Internet unterwegs.

Großer Brocken

Mit Abmessungen von 164,2 x 85,9 x 9,8 Millimetern ist das Lumia 1320 nicht gerade klein und lässt sich entsprechend nicht einhändig bedienen. Mit seiner Größe ist es aber gerade noch zum Telefonieren geeignet und bietet auf dem großen Schirm reichlich Platz für die ständig wachsende Zahl von Apps, die der Windows Phone Store anbietet. Per Betriebssystem-Update sollte das mitgelieferte Windows Phone 8.0 spätestens ab Sommer 2014 auch auf Windows Phone 8.1 aufgerüstet werden können.

Wenn Euch das Gewicht von 220 Gramm nicht abschreckt, erhaltet Ihr für Euer Geld ein solides Stück Technik mit großem Display, das zwar nur HD ist, aber für die alltägliche Anwendung ausreicht. Dazu gibt es die für Nokia typischen bunten Farben zur Auswahl, das Phablet lässt sich also noch weiter an Euren persönlichen Geschmack anpassen.

Alle Spezifikationen
Größe164 x 86 x 9,8 mm
Gewicht220 g
Display6 Zoll IPS
Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon S4
Speicherkapazität8GB
BetriebssystemWindows Phone
Erweiterbarer Speicherja
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher1GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, LTE
Kerne / Taktfrequenz / 1,7GHz
Akkuleistung3400 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb672 / 21 h
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung399 €
StatusErhältlich
MartkeinführungFeb 2014

Artikel zu "Nokia Lumia 1320"
Her damit !22Der Nachfolger des Lumia 1320 wird vermutlich wieder ein großes Display besitzen
Micro­soft teasert Lumia 1330 an – Auftritt beim MWC?
Michael Keller

Microsoft hat in Indonesien bereits einen Teaser zum Lumia 1330 veröffentlicht. Das Mittelklasse-Smartphone wird demnach eine Dual-SIM-Option bieten.

Her damit !5Der Nachfolger des Lumia 1320 soll ein Phablet mit zwei starken Kameras werden
Micro­soft Lumia 1330: Mittel­klasse-Gerät mit 5,7 Zoll?
Michael Keller

In China ist das Foto inklusive Specs eines mutmaßlichen Smartphones von Microsoft aufgetaucht. Dabei könnte es sich um das Lumia 1330 handeln.

Her damit !23Nokia Lumia 1320
Lumia Denim: Update und Video-Anlei­tung stehen bereit
Guido Karsten1

Microsoft hat nach dem Rollout in China nicht lange gefackelt: Ab sofort steht das Lumia Denim-Update auch in Deutschland für einige Geräte bereit.

Supergeil !22So sieht Microsofts Online-Grundkurs zu Windows Phone 8.1 aus
Micro­soft bringt Euch Windows Phone 8.1 bei
Lukas Dylus

Wie funktioniert Windows Phone 8.1 eigentlich? Microsoft hilft Ein- und Umsteigern mit einer neuen, lehrreichen und ansprechenden Tutorial-Seite.

Unfassbar !9Windows Phone 8.1 Preview: So installiert Ihr sie
Nokia Lumia Smart­pho­nes erhal­ten WP 8.1 Cyan Update
Shu On Kwok2

Nokia... sorry: Microsoft aktualisiert schrittweise die Lumia-Smartphones mit Windows Phone 8.1. So funktioniert das Update.

Her damit !9Das angebliche Lumia 830 mit "Nokia by Microsoft"-Branding und 13-MP-Kamera
Lumia 830: Erstes Modell mit "Nokia by Micro­soft"-Brand
Marten Zabel1

Zeigt ein chinesisches Leak-Bild das erste Smartphone mit dem neuen Label Nokia by Microsoft? Der Markenwechsel könnte direkt vor der Tür stehen.