Mit Amazon AR View holt ihr Produkte digital in euer Wohnzimmer

Amazon AR View projiziert Artikel in eure Wohnung
Amazon AR View projiziert Artikel in eure Wohnung(© 2018 Amazon)

In der Amazon-App steht euch ein praktisches neues Feature zur Verfügung: Amazon AR View ermöglicht es euch, ausgewählte Artikel in euer Zuhause zu projizieren. Dadurch könnt ihr bereits vor dem Kauf feststellen, wie diese zu eurer restlichen Einrichtung passen.

Um Amazon AR View nutzen zu können, benötigt ihr ein iPhone 6s oder neuer, auf dem mindestens iOS 11 läuft. Alternativ funktioniert das Feature auch auf Android-Smartphones, auf denen die "AR Core"-App und mindestens Android 7.0 installiert sind. Erfüllt ihr die Voraussetzungen, bietet euch die aktuelle Version der Amazon-App Zugriff auf die AR-Vorschau.

IKEA hat es vorgemacht

Auf ausgewählten Artikelseiten seht ihr dann direkt unter dem Produktbild den Link "In der eigenen Wohnung betrachten". Tippt ihr darauf, könnt ihr den Artikel digital in eurer Wohnung platzieren und von allen Seiten betrachten. Derzeit steht Amazon AR View unter anderem für den Amazon Echo Show, einen Bürostuhl von Robas Lund oder eine Keramikvase von Bloomingville zur Verfügung.

Das Prinzip kennt ihr möglicherweise bereits von IKEA Place – AR View ist quasi Amazons Pendant dazu. Das Feature ermöglicht es euch darüber hinaus, Videos und Screenshots von euren AR-Projektionen zu machen. Dann könnt ihr im Nachhinein verschiedene Artikel miteinander vergleichen.

Darüber hinaus gibt es ein zweites neues Feature, das nicht nur in der App, sondern auch auf dem Desktop nutzbar ist: Amazon Scout zeigt euch einen personalisierten Produkt-Feed an. Unter jedem Artikel gibt es einen "Daumen hoch"- und einen "Daumen runter"-Button. Tippt ihr auf ersteren werden euch optisch ähnliche Produkte angezeigt. Senkt ihr den Daumen, versucht Amazon Scout es mit einem anderen Stil.


Weitere Artikel zum Thema
Jetzt auch in Deutsch­land: Amazon führt virtu­elle Dash Buttons ein
Francis Lido
Einkaufen auf Amazon ist jetzt noch einfacher
Amazon bringt die virtuellen Dash Buttons nach Deutschland: Ab sofort könnt ihr mit einem Knopfdruck Artikel bestellen.
Alexa kommt in die Android-App von Amazon
Michael Keller
Die Amazon-App unter Android wird um Alexa bereichert
Bislang war Alexa nur in der Amazon-App für iOS verfügbar: Bald hält die Assistentin auch in der Android-Anwendung des Unternehmens Einzug.
Amazon Prime Day: Große Rabatte für Prime-Mitglie­der zum 20. Geburts­tag
Guido Karsten
Supergeil !5Zum 20. Geburtstag veranstaltet Amazon den Prime Day
Amazon wird Mitte Juli seinen 20. Geburtstag mit einer Menge Sonderangebote feiern. Diese werden allerdings nur für Prime-Mitglieder zugängig sein