Moto Z Play: Android Nougat-Update erreicht erste Nutzer

Das Moto Z Play ist im Oktober 2016 erschienen
Das Moto Z Play ist im Oktober 2016 erschienen(© 2016 CURVED)

Das Update auf Android Nougat ist endlich da: Erste Nutzer des Moto Z Play in Deutschland berichten davon, dass sie eine Benachrichtigung zur Verfügbarkeit der neuen Betriebssystem-Version erhalten haben. Dabei handelt es sich um Android 7.0.

Schon mehreren Besitzern des Moto Z Play soll das Update auf Android 7.0 Nougat via OTA angeboten worden sein, berichtet Caschys Blog. Neben der neuen Version des Betriebssystems beinhaltet die Aktualisierung offenbar auch Googles Sicherheits-Patches von Januar 2017. Somit solltet Ihr das Update nicht nur für die neuen Features wie erweitertes Multitasking und Benachrichtigungskontrollen installieren, sondern auch, um bekannte Sicherheitslücken zu schließen.

Moto G noch im Februar

Nachdem es zunächst so aussah, als würde Lenovo das Nougat-Update für viele Geräte sehr zeitnah veröffentlichen, gab es offenbar Probleme: Anfang Februar meldete sich das Unternehmen via Twitter und verkündete, dass sich der Rollout verzögert. Für das Moto Z Play wurde als neues Release-Datum März angegeben – doch so lange müssen Besitzer des Smartphones glücklicherweise nicht warten.

Anders sieht es für die Geräte der Moto X-Serie aus, die das Update auf Android Nougat wohl erst im Mai 2017 erhalten werden. Mehr Glück haben da voraussichtlich Nutzer eines Moto G: Für diese Smartphones soll die Aktualisierung schon Ende Februar bereitstehen. Alle Informationen zu Android Nougat und den Geräten großer Hersteller findet Ihr in unserer Übersicht zum Thema.

Weitere Artikel zum Thema
Moto Z, G5 und Co.: Diese Lenovo-Smart­pho­nes erhal­ten Android Oreo
Guido Karsten
Auch das Moto G5 und das G5 Plus werden ein Update auf Android Oreo bekommen
Lenovo hat verraten, welche Smartphones ein Update auf Android 8.0 Oreo erhalten werden. Auch Moto Z und Z Play sollen versorgt werden.
Lenovo goes BlackBerry: Moto Mod bietet physi­sche Tasta­tur
Christoph Lübben
Her damit !23Das Design dieser Moto Mod ist womöglich noch nicht final
Als wenn Lenovo und BlackBerry fusionieren würden: Ein Entwickler plant die Produktion einer Moto Mod, die eine physische Tastatur beinhaltet.
Leno­vos next Topmod(el): Zwölf Mods für das Moto Z treten gegen­ein­an­der an
Marco Engelien2
Her damit !67JBL SoundBoost ist eines von den bereits erhältlichen Modulen.
Um neue Ideen für Moto Mods zu sammeln, hat Lenovo einen Wettbewerb ausgerufen. Jetzt stehen die zwölf Finalisten fest – mit interessanten Konzepten.