Motorola Moto Maxx 2 bestätigt: Pressebilder geleakt

Her damit !12
Das Motorola Moto Maxx 2 soll zumindest in den USA der Name für das Moto X Play des Mobilfunkanbieters Verizon sein
Das Motorola Moto Maxx 2 soll zumindest in den USA der Name für das Moto X Play des Mobilfunkanbieters Verizon sein(© 2015 Twitter/@evleaks)

Das Motorola Moto Maxx 2 kommt: Leak-Veteran Evan Blass hat Pressebilder zwei bislang unangekündigter Smartphones veröffentlicht, dem Moto Droid Turbo 2 und dem Moto Maxx 2. Ein globaler Release ist zwar noch nicht bestätigt, aber auch nicht ausgeschlossen.

Das Motorola Moto Maxx 2 und das Moto Droid Turbo 2 sind auf dem geleakten Presserender noch mit dem Logo des US-Mobilfunkanbieters Verizon versehen. Das ist insofern bemerkenswert, als der Vorgänger des Moto Maxx 2 lediglich die internationale Version des Droid Turbo darstellt. Laut Neowin soll das nun anders sein.

Moto Maxx 2 nur das Moto X Play unter anderem Namen?

So heißt es, dass das Motorola Moto Maxx 2 lediglich das Moto X Play im Verizon-Gewand ist. Kein Wunder also, dass die von @evleaks gezeigte Hardware aussieht wie die aktuellen Modelle. Insgesamt sind fünf Smartphones auf dem Renderbild zu sehen. Blass kommentiert auf Twitter lapidar: "DROIDS: (Turbo - Turbo - Turbo - Maxx - Maxx)."

Die Echtheit der Geräte ging bereits vor einiger Zeit aus der US-Zertifizierung hervor. Zum Droid Turbo 2 veröffentlichte Verizon zudem bereits einen Teaser, der dem Smartphone unter anderem ein bruchsicheres Display bescheinigt. Sollte es sich beim Moto Maxx 2 tatsächlich nur um das Moto X Play mit anderem Namen handeln, dann sei Euch unser Test des Mittelklasse-Smartphones ans Herz gelegt.


Weitere Artikel zum Thema
Huaweis EMUI 5.1 erhält GoPro-Schnitt­soft­ware Quik
Michael Keller
Über die Gallerie des Huawei P10 gelangt Ihr zur Quik-App
Huawei und GoPro haben auf dem MWC 2017 eine Kooperation verkündet: Die Videoschnitt-App Quik soll fester Teil von EMUI 5.1 sein – auf dem Huawei P10.
Lenovo Moto G5 und G5 Plus im Test: das Hands-on [mit Video]
Stefanie Enge
Her damit !8Das Moto G5 (links) und das Moto G5 Plus (rechts) im Hands-on
Lenovo hat auf dem MWC in Barcelona die neuen Moto-Smartphones G5 und G5 Plus vorgestellt. Unseren Ersteindruck lest Ihr im Hands-on.
Oppo stellt fünf­fa­chen "verlust­freien Zoom" für Smart­pho­nes-Kame­ras vor
1
Her damit !9So möchte Oppo das Platzproblem des Teleobjektivs lösen
Linsen neu verbaut: Auf dem MWC 2017 hat Oppo eine Dual-Kamera präsentiert, die einen "verlustfreien Zoom" mit fünffacher Vergrößerung erlauben soll.