"Mr. Robot": Teaser zu Staffel 3 macht die Demokratie zum Ziel der Hacker

In den USA geht es mit "Mr. Robot" bereits im Oktober weiter. Für Deutschland hat die dritte Staffel noch keinen Termin.
In den USA geht es mit "Mr. Robot" bereits im Oktober weiter. Für Deutschland hat die dritte Staffel noch keinen Termin.(© 2017 YouTube/Mr. Robot)

Der englische Trailer zur dritten Staffel von "Mr. Robot" ist nun auf YouTube abrufbar. Darin zu sehen ist neben den bisherigen Hauptprotagonisten auch ein neues Gesicht: Bobby Cannavale wird hinzustoßen. Am Ende des rund einminütigen Videos wird auch erstmals der genaue Termin für den US-Start der neuen Staffel verraten.

Der Teaser zu "Mr. Robot" ist mit einer düster klingenden Stimme untermalt, die offenbar Zeilen aus dem Leonard-Cohen-Song „Democracy“ zitiert. Zu sehen sind einzelne Szenen, die darauf hindeuten, dass die Hacker der fsociety rund um Elliot (gespielt von Rami Malek) sich die politische Ordnung selbst zum Ziel nehmen. So ist beispielsweise das Militär auf den Straßen zu sehen. Hinweise auf die eigentliche Handlung der neuen Folgen bietet das Video kaum. Die Tatsache, dass "Whiterose"-Darsteller B.D. Wong darin auftaucht, könnte aber dafür sprechen, dass er und seine Hackergruppe Dark Army in der kommenden Staffel eine große Rolle spielen werden. Droht ein Krieg der Hacker?

Morsecode in der Krawatte

Die Macher haben den Trailer laut The Verge erst veröffentlicht, als ein Rätsel gelöst wurde. Der offizielle "Mr. Robot"-Twitter-Account hat demnach ein Bild von Schauspieler Bobby Cannavale veröffentlicht, der als neues Gesicht in der Stamm-Besetzung der Serie dabei sein wird und aus den Serien „Boardwalk Empire“ oder „Vinyl“ bekannt ist. Auf diesem Foto verbirgt sich im Muster seiner Krawatte offenbar ein Morsecode, hinter dem sich ein Link verberge, der zum Teaser führen soll.

In den USA geht "Mr. Robot" am 11. Oktober 2017 in die nächste Runde. Wann Fans hierzulande die dritte Staffel schauen können, ist noch unbekannt. Fest steht bislang nur, dass Amazon Prime Video die neuen Episoden der Erfolgsserie wieder zeigen wird. Bei der zweiten Staffel von "Mr. Robot" hat Amazon die Folgen in der englischen Originalfassung immer einen Tag nach US-Ausstrahlung für Prime-Kunden zur Verfügung gestellt. Die deutsche Synchronisation war etwa zweieinhalb Monate später da.


Weitere Artikel zum Thema
Das iPhone SE 2 könnte bereits im Mai erschei­nen – ohne Kopf­hö­rer­an­schluss
Francis Lido
Das iPhone SE 2 soll seinem Vorgänger (Bild) sehr ähnlich sehen
Das iPhone SE 2 könnte früher erscheinen als erwartet. Das Design orientiert sich offenbar stark am Vorgänger.
Huawei P20 Pro räumt Auszeich­nung für Kamera ab
Francis Lido1
Mit der Triple-Kamera des P20 Pro hat Huawei offenbar alles richtig gemacht
Das Huawei P20 Pro erhält die nächste Auszeichnung für seine Triple-Kamera. Dieses Mal von der Technical Image Press Association (TIPA).
Nintendo Labo: Entwick­ler spre­chen über die Hinter­gründe des Papp-Zube­hörs
Christoph Lübben
Nintendo Labo hat wohl einen anderen Weg eingeschlagen, als Nintendo zunächst dachte
Nintendo Labo war wohl nicht von Anfang an als lehrreiches Papp-Zubehör geplant. Einer der Verantwortlichen beschreibt den Weg des Produktes.