MSQRD: Update liefert Live-Video-Funktion für Facebook nach

MSQRD unterstützt nun unter iOS auch das Live-Video-Feature von Facebook
MSQRD unterstützt nun unter iOS auch das Live-Video-Feature von Facebook(© 2016 CURVED)

Die Masken-App ist für iOS in einer neuen Version erhältlich: MSQRD hat eine aktualisierte Fassung seiner App herausgegeben. Mit Version 1.3 wird nun auch ein Feature von Facebook unterstützt – das Übertragen von Live-Videos.

Wie im Changelog der Anwendung bei iTunes zu lesen ist, könnt Ihr nun mit MSQRD auch direkt Videos bei Facebook veröffentlichen. Während des Live-Videos könnt Ihr Euch die populären Masken der Anwendung aufsetzen und diese auch während der Übertragung wechseln. Auf Kommentare, die Euch während der Videoübertragung live erreichen, dürft Ihr zudem auf dem iPhone oder iPad in Echtzeit antworten.

Integration in das soziale Netzwerk

Auch die Android-Version von MSQRD wurde erst kürzlich aktualisiert – ob das Live-Video-Feature hier auch zur Verfügung steht, ist dem Beschreibungstext im Google Play Store allerdings nicht zu entnehmen. Seit März ist die Anwendung zum "Verschönern" von Selfies auch für Googles Betriebssystem erhältlich; im selben Monat wurde bekannt, dass Facebook die App übernommen hat.

Nach dem Verkauf der App hatte MSQRD-CEO Eugene Nevgen verlauten lassen, dass es das Ziel sei, die Selfie-Anwendung den knapp 1,6 Milliarden Facebook-Nutzern näherzubringen. Mit dem nun erfolgten Update dürften die Herausgeber diesem Ziel ein Stück nähergekommen sein, da dank der Masken sicherlich viele lustige Selfie-Videos entstehen und live veröffentlicht werden.

Weitere Artikel zum Thema
So viel sind Google, Face­book, Spotify und Co. den Nutzern wert
Christoph Lübben4
Mark Zuckerberg hat vielleicht doch nicht so viel zu grinsen: Facebook ist vielen Nutzern wohl nur wenig Geld wert
Laut einer Umfrage könnten viele Nutzer nur für eine hohe Summe im Jahr auf Google, Spotify, Netflix und Co. verzichten. Und wie ist es bei Facebook?
Face­book: Gesichts­er­ken­nung rollt nun auch in Deutsch­land aus
Francis Lido1
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg
Ausgerechnet jetzt: Dem Datenskandal zum Trotz führt Facebook seine Gesichtserkennung in Deutschland ein. Wir verraten euch, wie ihr sie ausschaltet.
Face­book Local: App für Veran­stal­tun­gen ist verfüg­bar
Christoph Lübben
Mit Facebook Local entdeckt ihr Veranstaltungen in eurer Nähe
Facebook Local ist in Deutschland angekommen: Die neue App ist speziell dafür da, euch Termine und Veranstaltungen anzuzeigen.