MyTaxi halbiert in Hamburg bis Heiligabend die Preise

Schöne Bescherung: MyTaxi sorgt in Hamburg für günstige Taxifahrten
Schöne Bescherung: MyTaxi sorgt in Hamburg für günstige Taxifahrten(© 2014 Intellignet Apps GmbH, CURVED Montage)

Ja, ist denn schon Weihnachten? MyTaxi startet ab dem 1. Dezember eine Rabatt-Aktion, welche die Kosten für eine Taxifahrt halbiert. In den Genuss einer günstigen Beförderung kommt Ihr allerdings nur in Hamburg und natürlich nur, wenn Ihr mit der MyTaxi-App bezahlt. Die Aktion läuft bis Heiligabend. 

Wie heise online berichtet, will MyTaxi mit der vorgezogenen Bescherung weitere Nutzer für seine App begeistern. Deshalb fahren alle Kunden ab dem 1. Dezember bis zum Weihnachtsabend zum halben Preis. Da dem Unternehmen die Aktion deutschlandweit wohl doch etwas zu kostspielig wäre, beschränkt sich das Angebot allerdings auf Taxifahrten in Hamburg, wo MyTaxi seinen Hauptsitz hat. Die Hanseaten dürfen sich demzufolge über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk freuen und können sich im Vorweihnachtsstress eine günstige Taxifahrt gönnen.

MyTaxi geht auf vorweihnachtlichen Kundenfang

Laut MyTaxi-Chef Nic Mewes sei der Taxi-Vermittlungsmarkt momentan "sehr heiß". Deshalb wolle man neue Kunden gewinnen und Gelegenheitsnutzer an das Unternehmen binden. Mobiles Bezahlen per App erfreut sich tatsächlich immer größerer Beliebtheit. Bereits 30 Prozent der Kunden begleichen die Kosten für ihre Taxifahrt bargeldlos mit dem Smartphone. MyTaxi verspricht sich von der Rabatt-Aktion offenbar einen Erfolg, denn die Kosten trägt das Unternehmen komplett selbst. Wer die App selbst einmal ausprobieren möchte, kann sich MyTaxi im App Store oder im Google Play Store herunterladen.


Weitere Artikel zum Thema
Apples Weih­nachtss­pot erzählt kurze Loves­tory mit iPhone X und AirPods
Francis Lido
Die beiden Tänzer sind im wahren Leben ein Paar
Der neue Apple-Werbespot setzt auf Gefühle. Neben einem Tänzerpaar spielen darin auch zwei Apple-Produkte eine Rolle.
Das Samsung Galaxy S9 könnte es schon im Januar zu sehen geben
Guido Karsten
Wie das Galaxy S9 wirklich aussieht, erfahren wir womöglich schon Anfang 2018
Samsung gewährt uns vielleicht schon Anfang Januar einen Blick auf das Galaxy S9 und das S9 Plus. Dann findet nämlich die CES 2018 in Las Vegas statt.
So könnt Ihr dem Inter­net entkom­men – für 10.000 Dollar
Christoph Lübben1
Colonel Sanders von KFC schützt Euch mit diesem Käfig vor dem Internet
Kein Internet ist Luxus: KFC bietet einen "Internet Escape Pod" an, der Euch Zuflucht vor LTE, WLAN und Co. gewährt, sofern Uhr eine Pause braucht.