Nexus 5X: Nach Android Nougat-Update landen einige Geräte im Boot-Loop

Peinlich !33
Offenbar laufen einige Nexus 5X-Geräte nach dem Android Nougat-Upgrade nicht mehr ganz rund
Offenbar laufen einige Nexus 5X-Geräte nach dem Android Nougat-Upgrade nicht mehr ganz rund(© 2015 CURVED)

Für Besitzer des Google Nexus 5X steht das Update auf Android Nougat schon bereit. Bei einigen Geräten scheint es jedoch zu Problemen zu kommen, sobald das neue Betriebssystem installiert ist. Laut eines Google-Mitarbeiters handelt es sich beim auftretenden Fehler um ein Hardware-Problem.

Wie AndroidAuthority berichtet, kommt es bei einer steigenden Anzahl von Nexus 5X-Besitzern zu sogenannten "Boot-Loops". So soll es passieren, dass die Geräte unter Android Nougat nach einigen Stunden oder Tagen Nutzung selbstständig einen Neustart durchführen. Diese Abstürze treten offenbar vollkommen zufällig auf und können bisher noch nicht auf die Nutzung bestimmter Funktionen oder Apps zurückgeführt werden.

Hardware- oder Softwarefehler?

Im offiziellen Forum hat sich mittlerweile der Google-Mitarbeiter "Orrin" zu Wort gemeldet. Der Fehler soll nur "eine sehr kleine Anzahl an Nexus 5X-Nutzern" betreffen, schreibt er. "Wir werden das Problem auch weiterhin untersuchen, können aber bestätigen, dass es sich um ein Hardware-Problem handelt", lautet sein Statement. Betroffenen Nutzern wird empfohlen, den Verkäufer ihres Smartphones wegen Garantieansprüchen zu kontaktieren oder nach einer Reparatur zu fragen.

Einiger Nutzer zweifeln derweil allerdings daran, dass es sich wirklich um ein Hardware-Problem handelt. Sie schreiben nämlich, dass ein Downgrade des Nexus 5X auf Android Marshmallow Abhilfe schafft. Auch kann es angeblich schon helfen, das September-Update für Android Nougat neu zu installieren. Wenn auch Ihr vom Boot-Loop betroffen seid, solltet Ihr nach Möglichkeit also zuerst diese Methoden probieren, bevor Ihr Euer Smartphone ersetzen oder reparieren lasst. In jedem Fall solltet Ihr aber zuvor Eure Daten sichern.


Weitere Artikel zum Thema
Das BlackBerry KeyOne ist offi­zi­ell: das Come­back der QWERTZ-Tasta­tur
Marco Engelien4
UPDATESupergeil !23Das BlackBerry KeyOne hat wieder Hardware-Tasten
Es darf wieder getippt werden. Denn das BlackBerry KeyOne ist endlich wieder ein echtes BlackBerry. Es kommt mit Android – und physischer Tastatur.
Archos zeigt Einstei­ger-Smart­pho­nes mit Dual-Kamera und iPhone 7 Plus-Look
Guido Karsten
Beide Archos Graphite-Modelle verfügen über eine Dual-Kamera auf der Rückseite
Archos hat mit dem Graphite 50 und dem Graphite 55 zwei neue Smartphones vorgestellt. Ihr Design erinnert an die aktuellen Geräte von Apple.
LG G6 in drei Farb­va­ri­an­ten vor der Präsen­ta­tion aufge­taucht
Michael Keller
Her damit !9Auf dem Bild sollen drei Farbausführungen des LG G6 zu sehen sein
Design und Specs des LG G6 sind bereits seit einer Weile bekannt. Nun zeigt ein geleaktes Bild kurz vor der Enthüllung drei mögliche Farben.