Nexus 9: HTC bestätigt das Ende des Tablets – Nachfolger im Anmarsch?

Her damit !13
Ein Nachfolger für das eingestellte Nexus 9 könnte schon in Arbeit sein
Ein Nachfolger für das eingestellte Nexus 9 könnte schon in Arbeit sein(© 2015 CURVED)

Auf Wiedersehen, Nexus 9: HTC hat nun offiziell verkündet, was sich bereits seit einer Weile angedeutet hat – das Tablet mit 9-Zoll-Display wird nicht mehr produziert. Gerüchten zufolge könnte das Unternehmen aus Taiwan aber bereits ein neues Nexus-Tablet in Planung haben.

Ein Sprecher von HTC bestätigte gegenüber CNET, dass die Produktion des Nexus 9 eingestellt wurde. Aus dem Angebot des Google Store war das Tablet schon Ende April 2016 verschwunden – ohne eine offizielle Ankündigung von Google oder HTC zu dem Ende des Gerätes. Bei seinem Release im Oktober 2014 sollte das Nexus-Tablet vor allem dem iPad von Apple Konkurrenz machen; dafür sprach auch der Einführungspreis von 399 Dollar, der gegenüber den 199 Dollar für das Nexus 7 von Asus relativ hoch ausfiel. Bis heute gelte das Gerät als eines der besten erhältlichen Android-Tablets.

Nachfolger in Sicht

Doch für Freunde von hochwertigen Android-Tablets gibt es Hoffnung: Gerüchten zufolge soll HTC bereits einen Nachfolger für das Nexus 9 entwickeln. So hätten HTC und Google einen Deal über neue "Smart Devices" abgeschlossen, die für die Nexus-Reihe gedacht seien. Zwar gehe aus dem Bericht nicht hervor, ob es sich dabei um Tablets oder um Smartphones handelt; das eine schließt das andere aber nicht aus. Sicher scheint hingegen, dass die Geräte einen Metallrahmen erhalten werden.

Wann die Nexus-Reihe um neue Geräte bereichert wird, ist derzeit noch völlig offen. Es ist aber nicht unwahrscheinlich, dass noch im Jahr 2016 der von HTC hergestellte Nachfolger des Nexus 9 erscheint – und vermutlich auch ein Smartphone, das die Geräte Nexus 5X und Nexus 6P beerben wird.


Weitere Artikel zum Thema
Elephone S8: Verkauf des Mi-Mix-Klones gest­ar­tet
Jan Johannsen
Elephone S8: Vorne fast nur Display und hinten changierende Farben.
Das Xiaomi Mi Mix war mit seinem randlosen Display der Hingucker Ende 2016. Das Elephone S8 kostet deutlich weniger als sein Vorbild.
LG V30: Teaser zieht das Display in die Breite
Christoph Lübben1
Das LG V30 sieht voraussichtlich so aus
Das LG V30 geht in die Breite: Ein Teaser weist nun auf das Display-Seitenverhältnis. Zudem wird es mit dem Smartphone wohl "V-arbenfroh".
HTC kündigt Android Oreo für HTC U11, U Ultra und HTC 10 an
Christoph Lübben
Das HTC U11 erhält ebenfalls das Update auf Android Oreo
HTC bestätigt Android Oreo für drei aktuelle Smartphones. Updates für andere Geräte des Herstellers sollen folgen.