Nicht smart aber ultraleicht: Xiaomi kündigt Winterjacke an

UPDATEHer damit11
Xiaomis Winterjacke soll günstig, extrem leicht und wetterfest sein
Xiaomis Winterjacke soll günstig, extrem leicht und wetterfest sein(© 2016 GizmoChina)

Update, 6. September, 08:00 Uhr: Xiaomi hat sein "Wearable" nun offiziell vorgestellt, wie GizmoChina berichtet. Dabei handelt es sich zwar nicht wie zuvor vermutet um ein smartes Gadget voller Technik, aber dafür immerhin um die erwartete Winterjacke. Sie soll zunächst über die firmeneigene Crowdfunding-Plattform finanziert werden und in China für nur 35 Dollar zu haben sein. Dank moderner Materialien soll sie extrem leicht sein, aber dennoch Wind und Regen abweisen. Sensoren enthält sie zwar nicht, doch sollen Träger der Jacke, die unter dem 90-Minutes-Label von Xiaomi angeboten wird, immerhin ihre Kopfhörerkabel am Reißverschluss befestigen können.

Originalmeldung: Der Hersteller Xiaomi hat schon so einige Produkte vorgestellt, die nicht viel mit einem Smartphone zu tun haben, aber dennoch smart sind. Zu dieser Reihe verschiedenster Gerätschaften soll sich nun offenbar auch ein Kleidungsstück hinzugesellen, wie GizmoChina berichtet.

Demnach habe Xiaomi nämlich mit mehreren Teaser-Bildern im chinesischen Mikroblogging-Netzwerk Weibo auf eine nahende Präsentation hingewiesen. Schon am 6. September soll die Neuerung enthüllt werden – und wenn wir die Hinweise nicht völlig falsch deuten, dürfte es sich dabei um eine smarte Jacke handeln.

Eine smarte Jacke für den Winter?

Den beigefügten Bildern zufolge könnte es sich womöglich um ein besonders leichtes Exemplar einer smarten Winterjacke handeln. Zumindest schlussfolgern wir dies aus der Darstellung einer Feder und dem Wärmebild einer menschlichen Person. Was nun genau smart an dem Kleidungsstück sein soll, geht leider nicht aus den Hinweisen hervor, doch ist es unwahrscheinlich, dass Xiaomi lediglich eine warme Jacke anbieten will.

Die Ankündigung einer smarten Winterjacke zum Ende des Sommers wäre ein kluger Schachzug, da dem Unternehmen so bis zum Beginn der kalten Jahreszeit noch ausreichend Zeit bliebe, um die Jacke herzustellen und anzubieten. Ob es sich nun wirklich um ein Smart-Fashion-Produkt handelt, das womöglich etliche Sensoren beinhaltet, erfahren wir glücklicherweise schon bald.

Xiaomi will offenbar Oberbekleidung anbieten(© 2016 Xiaomi)

Weitere Artikel zum Thema
Redmi K30 Pro besser als das Xiaomi Mi 10 Pro? Xiaomi-Vize­chef klärt auf
Claudia Krüger
Xiaomi-Vizechef Lu Weibing schafft klare Verhältnisse.
Das Redmi K30 Pro könnte das Xiaomi Mi 10 Pro alt aussehen lassen. Was sagt Xiaomis Vizechef dazu?
Xiaomi Mi 10 Lite: Zeigt dieses Bild das güns­tige Modell?
Francis Lido
So sieht der Vorgänger des Xiaomi Mi 10 Lite aus
Wo bleibt eigentlich das Xiaomi Mi 10 Lite? Auf einem Bild ist es nun offenbar erstmals zu sehen – oder doch nicht?
Patent­zeich­nung zeigt: Xiaomi Mi Mix 4 könnte Doppel-Display bekom­men
Claudia Krüger
Schon das Mi Mix Alpha zeigte Xiaomis Innovationspotenzial.
Doppelt hält besser, oder? Eine neue Konzeptzeichnung zeigt das vermeintliche Xiaomi Mi Mix 2020 mit einem Display auf der Rückseite.