Nintendo Switch Games geleakt: Kommen diese Spiele zum Launch?

Her damit !20
Die Nintendo Switch kommt am 17. März und "Zelda" soll doch ein Launch-Titel werden
Die Nintendo Switch kommt am 17. März und "Zelda" soll doch ein Launch-Titel werden(© 2016 YouTube/Nintendo)

Kurz vor der großen Switch-Präsentation von Nintendo ist ein Foto aufgetaucht, das eine Liste aller zum Start der neuen Konsole verfügbaren Spiele zeigt. Angeblich hat ein Insider einen Ausdruck der Spiele-Liste in Vorbereitung auf das Event am 13. Januar 2017 abfotografiert

Gleichzeitig bestätigt die Auflistung das Datum für den Verkaufsstart der Konsole: Da als Veröffentlichungstermin bei den meisten Spielen der 17. März 2017 eingetragen ist, wird an diesem Tag wohl auch die Konsole auf den Markt kommen.

"Zelda" zum Release

Wie immer hat das "geleakte" Bild eine verdammt schlechte Qualität, sodass die Liste auch frei erfunden sein könnte. Als Launch-Titel taucht jetzt auch das neue "Zelda" auf, was eine große Sensation und für viele Spieler ein Grund zum Vorbestellen wäre. Die Wahrheit erfahren wir am Freitag von Nintendo persönlich.

Nintendo Switch(© 2017 GameTransfers)

Auf der Liste sind folgende Spiele mit dem 17. März 2017 als Veröffentlichungsdatum eingetragen:

  • "The Legend of Zelda: Breath of the Wild"
  • "Splatoon Counterattack"
  • "Mario Kart 8: Switch it!"
  • "Super Mario RPG: Rabbids Invasion"
  • "The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition"

Nach dem Start sollen weitere Games folgen:

  • "Pikmin World" (24. März 2017)
  • "Assassin's Creed Egypt" (24. März 2017)
  • "Super Mario Frostland" (2. Quartal 2017)
  • "Super Smash Bros. for Nintendo Switch" (2. Quartal 2017)
  • "NBA2K 17" (2. Quartal 2017)
  • "Minecraft: Nintendo Switch Edition" (ohne Datum, 2017)
  • "Dragon Quest XI" (ohne Datum, 2017)
  • "FIFA 17" (Datum nicht lesbar, wahrscheinlich 2. Quartal 2017)
  • "Just Dance 2017" (Datum nicht lesbar)

Diese Liste enthält einige Überraschung wie den Assassin's Creed-Ableger oder die Minecraft-Version, die beide vorher noch nicht als potentielle Titel aufgetaucht sind. Insgesamt sieht das Lineup sehr vielversprechend aus. Am Freitag werden wir sehen, ob dieser Plan tatsächlich von Nintendo stammt.

Weitere Artikel zum Thema
Diese Games waren im Dezem­ber 2018 beson­ders beliebt
Sascha Adermann
"Super Smash Bros. Ultimate" ist eines der ausgezeichneten Games
Der Verband der deutschen Games-Branche zeichnet regelmäßig besonders verkaufsstarke Spiele aus. Im Dezember 2018 gewannen sieben Games Preise.
Sicher­heits­lücke in "Fort­nite" konnte euch euren Account kosten
Lars Wertgen
In "Fortnite" gab es eine große Sicherheitslücke
Das hätte in einem Drama enden können: Theoretisch konnten sich Hacker für einige Zeit Zugang zu allen "Fortnite"-Konten verschaffen.
Rocket League: Cross­play jetzt auch mit PlaySta­tion 4
Sascha Adermann
In "Rocket League" können sich Spieler ab sofort plattformübergreifend duellieren
Crossplay ist in "Rocket League" nun auch für PlayStation-4-Spieler verfügbar. Zuvor war das nur mit PC, Xbox One und Nintendo Switch möglich.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.