Note Edge kommt für 899 Euro als Limited Edition zu uns

Nun steht es fest: Das Galaxy Note Edge kostet in Deutschland 899 Euro
Nun steht es fest: Das Galaxy Note Edge kostet in Deutschland 899 Euro(© 2014 CURVED)

Limitierte Premium Edition in Deutschland vorbestellbar: Samsung hat bekannt gegeben, dass das Samsung Galaxy Note Edge ab sofort geordert werden kann. Für 899 Euro erhaltet Ihr das High-End-Smartphone mit gebogenem Display und dem sogenannten Flip Wallet.

Das Angebot enthält zusätzlich eine MicroSD-Karte in der Größe von 64 GB, mit der Ihr den internen Speicher des Galaxy Note Edge erweitern könnt, berichtet Samsung Mobile Deutschland auf seiner Facebook-Seite. 20 Käufer des Smartphones erhalten außerdem ein Ticket für den Samsung Experience Day auf dem Samsung Campus; die Karten werden unter den ersten 500 Käufern verlost. Das Galaxy Note Edge kann im Online-Shop von Samsung bestellt werden. Als Gerätefarben stehen Schwarz und Weiß zur Verfügung.

Release im Jahr 2015

Für alle, die sich jetzt noch nicht zum Kauf des Samsung Galaxy Note Edge entscheiden können, gibt es aber noch weitere Möglichkeiten: Das Smartphone wird im Jahr 2015 auch im normalen Handel erhältlich sein. Im Rahmen seiner Abstimmung über einen möglichen Deutschland-Release des Galaxy Note Edge hatte Samsung die nun angelaufene Aktion bereits angekündigt. Anfang November stand aber weder der Preis für das Gerät fest noch der Umfang der Limited Edition. Wie sich das Galaxy Note Edge im Praxistest schlägt, könnt Ihr in unserem Hands-On-Video begutachten.


Weitere Artikel zum Thema
Insta­gram arbei­tet an neuer "Favo­ri­ten"-Liste für mehr Privat­sphäre
Christoph Groth
Bei Instagram teilt Ihr besondere Fotos auf Wunsch bald nur mit Euren engsten Freunden
Mehr Kontrolle beim Teilen: Instagram testet eine neue Favoriten-Liste, mit der sich Inhalte nur für bestimmte Personen freigeben lassen.
Pixel 2: Specs offen­bar gele­akt
Christoph Groth4
Naja !6Das Google Pixel 2 als inoffizielles Konzept
Wie es scheint, sind die Specs des Pixel 2 geleakt – sowohl der kleinen als auch der großen Ausführung.
iPhone 8: So würde es mit einge­schal­te­tem Display ausse­hen
Christoph Groth1
Her damit !27Ein iPhone-8-Dummy wirkt mit etwas Bastelaufwand gleich viel anschaulicher
Wie würde das iPhone 8 mit eingeschaltetem Display aussehen? Ein Bastler hat einen Dummy genommen, um die Antwort in einem Video zu präsentieren.