OnePlus 3 Plus soll LCD-Bildschirm und neuen Prozessor erhalten

Naja !12
Das OnePlus 3 könnte wegen Lieferschwierigkeiten durch ein neues Modell ersetzt werden
Das OnePlus 3 könnte wegen Lieferschwierigkeiten durch ein neues Modell ersetzt werden(© 2016 CURVED)

Aktuell kommt es immer noch zu Lieferproblemen beim OnePlus 3, doch trotzdem gibt es neue Gerüchte zum OnePlus 3 Plus – oder vielleicht sogar gerade deswegen. Aktuell müssen Vorbesteller des seit Juni 2016 erhältlichen OnePlus 3 Wartezeiten von bis zu fünf Wochen einplanen. Abhilfe könnte hier das neue Modell schaffen.

Unter Berufung auf einen anonymen Zulieferer will GizmoChina erfahren haben, dass uns schon bald das OnePlus 3 Plus erwartet, offenbar unter dem Namen OnePlus 3s. Bei dem neuen Modell soll vor allem ein neuer Bildschirm zum Einsatz kommen: Denn beim verbauten AMOLED-Display des OnePlus 3 soll es zu Lieferproblemen gekommen sein, die wiederum zur Knappheit des Smartphones selbst beigetragen haben.

Produktion vom alten Modell eingestellt?

Beim OnePlus 3 Plus soll ein Engpass bei der Produktion durch den Einbau eines LCD-Bildschirms vermieden werden. Zusätzlich könnte OnePlus dem kommenden Gerät auch einen Snapdragon 821-Chipsatz spendieren, der eine etwas bessere Performance als der aktuell im OnePlus 3 integrierte Snapdragon 820 bietet. Dieser Meinung ist auch Leaker "krispitech" auf Twitter.

Laut der Quelle von GizmoChina soll das OnePlus 3 Plus zudem mehr als nur ein Upgrade werden: Die Produktion vom OnePlus 3 wird angeblich eingestellt, wodurch das neue Modell das alte ersetzen würde. Sollte dies der Wahrheit entsprechen, können wir davon ausgehen, dass auch das OnePlus 3 Plus über einen 5,5-Zoll-Bildschirm verfügen wird, um die gleiche Käufergruppe anzusprechen. Eine offizielle Bestätigung des Herstellers steht aktuell noch aus.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsung sichert sich Marken­na­men für die USA
Dieses Foto soll angeblich das Galaxy S8 zeigen
Samsung macht ernst: Das südkoreanische Unternehmen soll einen Antrag eingereicht haben, um sich in den USA die Markenrechte am Galaxy S8 zu sichern.
HTC 10 und HTC One M9: Nougat-Update kommt in den nächs­ten 14 Tagen
Michael Keller
Der vorerst gestoppte Rollout von Android Nougat für das HTC 10 soll bald fortgeführt werden
Nach dem Rollout ist vor dem Rollout: Das HTC 10 soll das Update auf Android Nougat in Europa in den nächsten zwei Wochen erhalten – nun wirklich.
Insta­gram: Nun könnt Ihr Live-Videos in Stories einbin­den
Auch der CURVED-Instagram-Account könnte mit dem neuen Feature einen Livestream starten – in der Theorie
Instagram ermöglicht jetzt auch das Starten von Live Videos in Euren Stories. Die neue Funktion unterliegt allerdings kleineren Einschränkungen.