OnePlus 3 Plus soll LCD-Bildschirm und neuen Prozessor erhalten

Naja !12
Das OnePlus 3 könnte wegen Lieferschwierigkeiten durch ein neues Modell ersetzt werden
Das OnePlus 3 könnte wegen Lieferschwierigkeiten durch ein neues Modell ersetzt werden(© 2016 CURVED)

Aktuell kommt es immer noch zu Lieferproblemen beim OnePlus 3, doch trotzdem gibt es neue Gerüchte zum OnePlus 3 Plus – oder vielleicht sogar gerade deswegen. Aktuell müssen Vorbesteller des seit Juni 2016 erhältlichen OnePlus 3 Wartezeiten von bis zu fünf Wochen einplanen. Abhilfe könnte hier das neue Modell schaffen.

Unter Berufung auf einen anonymen Zulieferer will GizmoChina erfahren haben, dass uns schon bald das OnePlus 3 Plus erwartet, offenbar unter dem Namen OnePlus 3s. Bei dem neuen Modell soll vor allem ein neuer Bildschirm zum Einsatz kommen: Denn beim verbauten AMOLED-Display des OnePlus 3 soll es zu Lieferproblemen gekommen sein, die wiederum zur Knappheit des Smartphones selbst beigetragen haben.

Produktion vom alten Modell eingestellt?

Beim OnePlus 3 Plus soll ein Engpass bei der Produktion durch den Einbau eines LCD-Bildschirms vermieden werden. Zusätzlich könnte OnePlus dem kommenden Gerät auch einen Snapdragon 821-Chipsatz spendieren, der eine etwas bessere Performance als der aktuell im OnePlus 3 integrierte Snapdragon 820 bietet. Dieser Meinung ist auch Leaker "krispitech" auf Twitter.

Laut der Quelle von GizmoChina soll das OnePlus 3 Plus zudem mehr als nur ein Upgrade werden: Die Produktion vom OnePlus 3 wird angeblich eingestellt, wodurch das neue Modell das alte ersetzen würde. Sollte dies der Wahrheit entsprechen, können wir davon ausgehen, dass auch das OnePlus 3 Plus über einen 5,5-Zoll-Bildschirm verfügen wird, um die gleiche Käufergruppe anzusprechen. Eine offizielle Bestätigung des Herstellers steht aktuell noch aus.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X: So viele Exem­plare sollen zum Release fertig sein
Christoph Lübben
Zum Release soll das iPhone X nur in "geringen" Mengen vorhanden sein
Das iPhone X erscheint am 3. November 2017 im Handel. Angeblich kann Apple aber bis zum Release nur wenige Exemplare fertigstellen.
Google star­tet Bonus­pro­gramm für siche­rere Android-Apps
Francis Lido
Beliebte Android-Apps sollen sicherer werden
Ein neues Belohnungssystem soll ausgewählte Android-Apps sicherer machen. Dafür kooperiert Google mit HackerOne.
Huawei Mate 10 Pro im Kame­ra­ver­gleich mit iPhone 8 Plus und Galaxy Note 8
Jan Johannsen1
Dualkamera-Trio: Mate 10 Pro, Galaxy Note 8 und iPhone 8 Plus.
Das Huawei Mate 10 Pro will mit Künstlicher Intelligenz bessere Fotos liefern. Wir haben es gegen das iPhone 8 Plus und Galaxy Note 8 antreten lassen.