OnePlus One: CyanogenMod 12S-Update kurz vor Release

Her damit !188
Ein neuer Termin für das CM12S-Update wurde nicht in Stein gemeißelt
Ein neuer Termin für das CM12S-Update wurde nicht in Stein gemeißelt(© 2014 CURVED)

Oxygen OS hat das OnePlus One inzwischen erreicht – wenn auch mit ein paar Tagen Verzögerung. Eigentlich sollte auch das Update auf CyanogenMod 12S schon zum Download bereitstehen, doch das verzögert sich ebenfalls. Dem soll aber nicht mehr lange so sein: Carl Pei kündigte einen Rollout in den nächsten Tagen an.

Wie der OnePlus-Mitgründer höchstpersönlich via Twitter mitteilte, hat CyanogenMod 12S für das OnePlus One die Hürde namens Zertifikat inzwischen genommen. Auf die Nachfrage eines offenkundig darauf wartenden Nutzers sagte er, das Update sei gerade frisch zertifiziert worden und es dürfe mit einem "Rollout in den nächsten paar Tagen" gerechnet werden. Einen konkreten Termin wollte er freilich nicht nennen.

Verspätete Lollipop-Updates für das OnePlus One

Eigentlich hätte CyanogenMod 12S für das OnePlus One exakt drei Tage nach dem Release von Oxygen OS zum Download bereitstehen sollen. Das wiederum hätte aber schon am 27. März erscheinen sollen und nicht erst am 4. April. Nachdem sich bereits OnePlus' erstes hausgemachtes Betriebssystem aufgrund von Zertifizierungsproblemen verzögert hatte, lässt das reguläre CM-Update noch immer auf sich warten.

Wem Oxygen OS nach Amirs Video-Rundgang nicht recht gefallen wollte oder sich nicht mit den Kinderkrankheiten des Systems herumschlagen möchte, der dürfte gespannt auf CyanogenMod 12S warten. Immerhin basiert das Update wie auch Oxygen OS auf Android 5.0 Lollipop.


Weitere Artikel zum Thema
HTC kündigt Android Oreo für HTC U11, U Ultra und HTC 10 an
Christoph Lübben
Das HTC U11 erhält ebenfalls das Update auf Android Oreo
HTC bestätigt Android Oreo für drei aktuelle Smartphones. Updates für andere Geräte des Herstellers sollen folgen.
Galaxy Note 8: Wie viel es kostet und wann der Verkauf star­tet
Jan Johannsen
In Deutschland erscheint das Galaxy Note 8 nur in zwei Farben.
Schon vor der Vorstellung des Galaxy Note 8 auf dem Unpacked-Event deutete sich ein hoher Preis an und wurde jetzt bestätigt.
Samsung Galaxy Note 8 im Test: das Hands-on [mit Video]
Felix Disselhoff4
Das Samsung Galaxy Note 8 erscheint in insgesamt vier verschiedenen Farben.
Mehr Smartphone geht gerade kaum: Mit dem Galaxy Note 8 meldet sich das Samsung-Phablet nach dem Akku-Desaster fulminant zurück. Das Hands-on.