OnePlus One jetzt auch mit Stock Android 4.4.4

OnePlus One, der Flaggschiff-Killer, erhält erste offizielle Stock ROM vom Hersteller.
OnePlus One, der Flaggschiff-Killer, erhält erste offizielle Stock ROM vom Hersteller. (© 2014 CURVED)

Tolle Nachricht für OnePlus One-Besitzer: Der Hersteller des Flaggschiff-Killers hat im eigenen Forum verkündet, dass die erste offizielle Stock ROM Version für das OnePlus One zum Download bereit steht. Da können sich die anderen Smartphone-Hersteller eine Scheibe vom jungen Startup aus China abschneiden. Für das OnePlus One gibt es neben Color OS und Cyanogenmod nun auch noch ein offizielles Stock Android. Diese Firmware basiert auf Android 4.4.4 und ist voll funktionstüchtig. Wer also ein pures Android-Erlebnis wie auf einem Nexus 5 auf seinem OnePlus One haben möchte, der wird nun von OnePlus mit der passenden Firmware versorgt. Laut OnePlus-Forum kann es bei einigen Geräten zu Problemen mit dem Gyroskopsensor kommen, die Verschlüsselung ist noch nicht einsatzbereit ,und auch die VPN-Funktion steht nicht zur Verfügung. Aber aufgepasst: Bei der Nutzung von Stock Android fallen die vielen zusätzlichen Features von Cyanogenmod weg.

Wer sich trotzdem nicht davon abbringen lassen will, der kann sich die erste offizielle Firmware herunterladen und zusätzlich die Google Apps nachinstallieren. Vorher sollte man noch den Bootloader entsperren und eine Custom Recovery installieren. Eine ausführliche Anleitung gibt es dazu im Forum von OnePlus.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp und Co.: Messen­ger führen Apps des Jahres 2016 an
Michael Keller
WhatsApp war hierzulande im Jahr 2016 die beliebteste App
Die populärsten Apps des Jahres 2016 werden von Facebook dominiert: WhatsApp und der eigene Messenger führen die Liste an.
Galaxy Note 7: Darum ist es explo­diert
Michael Keller
Her damit !9Samsung Galaxy Note 7 Akku
Samsung hat seinen Abschlussbericht zur Brandursache beim Galaxy Note 7 veröffentlicht. Demnach war der Akku schuld – in beiden Fällen.
Kein Galaxy S8 auf dem MWC: Samsung verschiebt das Release
Marco Engelien
Naja !7So könnte das Samsung Galaxy S8 aussehen.
Das ist ein Hammer! Samsung lässt den Mobile World Congress 2017 aus. Das nächste Top-Gerät Samsung Galaxy S8 wird nicht in Barcelona vorgestellt.