Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

Google Pixel 7 Pro: Hier könnten sich die Geister wieder scheiden

Google Pixel 6 Pro Test
google-pixel-6-pro-bild-10 (© 2021 CURVED )

Bis zur Veröffentlichung des Google Pixel 7 (Pro) dürfte noch ein bisschen Zeit vergehen. Dennoch können wir uns jetzt schon ein Bild vom möglichen Design machen. Ein Renderbild der Hülle verrät, wie das Smartphone aussehen soll.

Das Google Pixel 7 und das Pixel 7 Pro werden frühestens im Oktober erwartet. Offizielle Informationen zu den Smartphones gibt es bislang noch nicht, doch die Tech-Gemeinde findet wie üblich andere Quellen. So präsentiert uns heute zum Beispiel das Magazin TechGoing ein Render-Bild des Google Pixel 7 Pro samt Case. Wie es scheint, greift Google bei seinem neuen Flaggschiff wohl erneut auf das markante Design des Pixel 6 Pro zurück.

Pixel 7 Pro: Die Rückkehr des Kamerabalkens

Das auf dem Bild gezeigte Smartphone sieht fast genauso aus, wie das Google Pixel 6 Pro (hier mit Vertrag). Das hervorstechende Merkmal ist hier der waagerechte Kamerabalken auf der Rückseite, der nicht nur ein Stück hervorsteht, sondern sich auch komplett vom linken bis zum rechten Rand zieht. Wie wir bereits in unserem Pixel-6-Pro-Test erwähnt haben, streitet sich die Tech-Gemeinde bis heute, ob das ein schönes oder ein grauenhaftes Design ist.

Eine kleine Veränderung gibt es dennoch. Die Kameraobjektive sollen nun anders aussehen. Beim Pixel 6 Pro sitzt das Teleobjektiv in einem rechteckigen Ausschnitt. Beim Pixel 7 Pro soll der hingegen rund sein. Außerdem scheint es so, als ob der Weitwinkel- und der Ultraweitwinkelsensor nun näher beieinander liegen.

Die restlichen Erkenntnisse, die wir dank des neuen Render-Bilds gewinnen, sind eher unspektakulär. So soll das Google Pixel 7 Pro lediglich über einen USB-C-Port verfügen und auf den Klinkenanschluss verzichten. Die Hülle zeigt je einen Ausschnitt oben und einen unten, was wohl für die Stereo-Lautsprecher dienen dürfte. Auf der rechten Seite des Smartphones sollen sich am Rand der Powerknopf und die Lautstärkewippe befinden. Die Abmessungen des Pixel 7 Pro betragen wohl 163 x 76,6 x 8,7 mm.

Unsere Empfehlung

Pixel 6a mit Pixel Buds A Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6a mit Pixel Buds A Schwarz Frontansicht 1
7 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6a
+ Blau Allnet Plus 8 GB + 7 GB
+ Google Pixel Buds A Series
  • Blau Aktion! +7 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • 8+7 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./24Monate: 
19,99 €
18,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Google Angebote

Allmählich wird es konkreter

Es ist nicht das erste Mal, dass wir einen Design-Leak des Google Pixel 7 Pro zu sehen bekommen. Bereits Ende Februar präsentierte uns @OnLeaks ein Render-Bild auf Twitter. Besonders interessant ist das, weil der neue Leak das Design erneut bestätigt. Wir dürfen also davon ausgehen, dass das echte Google Pixel 7 Pro tatsächlich so oder sehr ähnlich aussehen wird.

Deal Pixel 6a mit Pixel Buds A Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6a mit Pixel Buds A Schwarz Frontansicht 1
7 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6a
+ Blau Allnet Plus 8 GB + 7 GB
+ Google Pixel Buds A Series
mtl./24Monate: 
19,99 €
18,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Google Angebote
Deal Pixel 7 Grün Frontansicht 1
100 € sichern
Google Pixel 7
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./36Monate: 
29,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Google Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema