Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

Pixel Fold: Erste offizielle Bilder des Foldable?

Samsung Galaxy Z Fold 3
Samsung Galaxy Z Fold 3 (© 2021 CURVED )

Über ein faltbares Pixel-Smartphone gibt es schon lange Gerüchte. Nun taucht erstmalig ein handfester Hinweis direkt von Google auf. Dabei zeigt sich: Das Pixel Fold geht einen anderen Weg als das Samsung Galaxy Z Fold 3. Und könnte damit genau ins Schwarze treffen.

Der Name Pixel Fold tauchte zwar in der vergangenen Zeit immer wieder in den Medien auf, aber eigentlich sind weder der Name noch weitere Daten eines möglichen Foldables von Google sicher. Es ist nicht einmal klar, ob der Internet-Riese überhaupt ein faltbares Handy (hier mit Vertrag) auf den Markt bringen wird. Doch inzwischen verdichten sich die Vorzeichen immer weiter. Zuletzt mit einem Hinweis in Android 12L. Dabei handelt es sich um eine Android-Version speziell für Tablets und andere Geräte mit größeren Displays, wie zum Beispiel faltbare Smartphones. Eine Animation in der zweiten Beta zeigt nun, wie sich Google ein solches Gerät vorstellt.

Tablet-Android verrät das Fold

Aufgefallen sind die neuen Grafiken während der Einrichtung eines neuen Geräts. Beim Schritt "Verbindung mit einem mobilen Netzwerk herstellen" spielt das Telefon beim klassischen Android eine kleine Animation , bei dem das Einlegen einer SIM-Karte zu sehen ist. Dieser Vorgang wird auch bei Android 12L beleuchtet, nur ist hier kein gewöhnliches Smartphone zu sehen, sondern offenbar ein Foldable.

Was beim Betrachten auffällt, ist die Form des gezeigten Geräts. Dieses setzt nämlich auf einen fast quadratischen Formfaktor, anders als das recht hohe Samsung Galaxy Z Fold 3 (hier mit Vertrag). Vergleichbar ist das eher mit einem Oppo Find N, welches auf ein Seitenverhältnis von 8,4:9 setzt. Zum Vergleich: Beim Fold 3 beträgt das Verhältnis 22,5:18. Das sorgt beim Samsung-Foldable dafür, dass zum Beispiel bei Videos und Filmen große schwarze Balken über und unter dem Content zu sehen sind. Auch beim Multitasking gehen die Fenster so mehr in die Höhe als in die Breite – was bei den wenigstens Apps von Vorteil ist.

Pixel Fold vs. Galaxy Z Fold

Ein anderer Formfaktor könnte Google auch dabei helfen, ihr Pixel Fold von der Z-Fold-Serie zu differenzieren. Samsung hat aktuell unbestritten einen technischen Vorsprung durch seine mehreren Falt-Generationen, was sich auch in unserem Test des Galaxy Z Fold 3 gezeigt hat. Google täte also gut daran einen Weg zu finden, bei dem sie nicht direkt mit dem Z Fold 3 konkurrieren müssen.

Deal Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Google Pixel 6 Pro
+ o2 Grow 40+ GB
+ Google Pixel Buds A-Series
mtl./36Monate: 
37,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Deal Pixel 6 Schwarz Frontansicht 1
7 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6
+ BLAU Allnet Plus 8 GB + 7 GB
mtl./24Monate: 
36,99 €
26,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema