Handys kaufen: Aktuelle Angebote und Deals

Liebe Leser,
Der CURVED-Shop wurde vorübergehend abgeschaltet. Aktuell befinden wir uns in einer Umbauphase. Schon bald haben wir Neuigkeiten für euch! Falls ihr euch ein Handy mit Vertrag über unseren Shop besorgt habt, gibt's keinen Grund zur Sorge: Ihr könnt euch mit all euren Fragen und Wünschen direkt an das jeweilige Service-Team von o2 oder Blau wenden – abhängig davon, für welchen der beiden Anbieter ihr euch entschieden habt.

Ein nagelneues iPhone oder ein Samsung Galaxy für nur einen oder wenige Euro Anzahlung? Im CURVED-Shop gibt es zahlreiche, lohnende Angebote, in denen ihr ein Smartphone im Bundle mit einem Tarif bekommt. Hier seid ihr richtig, wenn ihr ein Handy mit Vertrag kaufen oder euch beraten lassen möchtet.

Inhaltsverzeichnis

Wann ist das Modell Handy mit Vertrag günstig für euch?

Ein Smartphone für nur einen Euro – gibt es das wirklich? Nur so halb. Denn anstatt den Gerätepreis einmal zu berechnen, zahlt ihr ihn 24 Monatsraten ab. Dazu wird er mit dem Preis des Mobilfunkvertrags verrechnet. Ihr kauft das Handy also im Grunde bequem auf Raten. Die Einmalzahlung von einem oder mehreren Euro hat eher einen symbolischen Charakter.

Dieses Modell kann sich für euch sehr lohnen. Letztlich kommt es aber immer auf das Angebot an. Ein wichtiger Tipp dazu: Unter unseren CURVED-Deals findet ihr immer wieder Angebote, wo ihr Handys mit Prämien erhaltet, etwa eine Smartwatch, ein Tablet oder Kopfhörer. Oder ihr bekommt innerhalb eines Aktionszeitraums einen Rabatt auf eure monatliche Gebühr. Diese günstigen Sonderangebote solltet ihr ebenfalls berücksichtigen, wenn ihr euer Wunsch-Angebot auswählt.

In manchen Fällen sind die Top-Modelle nur in Verbindung mit den Top-Verträgen zu bekommen. Dann erhaltet ihr vielleicht 60 GB Datenvolumen, wollt aber eigentlich nur gelegentlich Musik auf dem Handy hören – das passt nur bedingt gut zusammen. Achtet daher auch darauf, den richtigen Tarif für euren individuellen Bedarf auszuwählen.

Zudem solltet ihr im Vorfeld ausrechnen, ob der Handyvertrag mit Handy günstiger ist als der Einzelkauf der Komponenten. Damit ihr wisst, wie ihr das macht, haben wir euch hier ein Beispiel anhand des Samsung Galaxy S22 Ultra zusammen mit dem o2 Tarif Free M mit 20 GB Datenvolumen (Stand: November 2022) aufgeführt:

Handy mit Vertrag zusammen

  • Tarifkosten und Raten für das Smartphone: 64,99 Euro à 24 Monate = 1559,76 Euro
  • Einmalige Kosten: 1 Euro (Smartphone) plus 39,99 Euro (Anschlussgebühr) = 40,99 Euro
  • Gesamtkosten über 24 Monate: 1600,75 Euro

Vertrag und Handy einzeln

  • o2 Tarif Free M: 29,99 Euro à 24 Monate = 719,76
  • Galaxy S22 Ultra über Samsung: 1186,55 Euro
  • Gesamtkosten über 24 Monate: 1906,31 Euro

Wie ihr seht, ist zwar die monatliche Gebühr beim Tarif-Bundle höher, doch zahlt ihr über den Zeitraum von 24 Monaten im Endeffekt weniger als beim Einzelkauf. Zudem fällt die große Einmalzahlung für das Smartphone weg. Gerade bei Premiumgeräten kann sich das Bundle aus Handyvertrag mit Handy besonders lohnen.

Wie findet ihr den besten Vertrag?

Ein Handy mit Vertrag zu kaufen, kann kompliziert sein. Wir wollen hier nicht auf die Einzelheiten eingehen, aber ein paar Eckpunkte solltet ihr grundsätzlich im Auge behalten.

  • Welches Netz – lebt ihr in einer größeren Stadt, müsst ihr euch über die Netzqualität kaum Sorgen machen. Als Landbewohner oder Vielfahrer solltet ihr genauer hinschauen: Welche Netze bieten in eurer Region beziehungsweise auf der Autobahn eine gute Empfangsqualität?
  • Datenvolumen – prüft, wie viel ihr wirklich braucht. Wenn ihr schon einen Vertrag hattet, orientiert euch nicht an dem, was der Vertrag euch geboten hat, sondern daran, was ihr wirklich verbraucht habt. Das könnt ihr in eurer monatlichen Rechnung nachlesen. Bedenkt außerdem, was ihr vielleicht bisher nicht mit eurem Smartphone gemacht habt, weil ihr Datenvolumen sparen wolltet.
  • Anschlusspreis – achtet auf jeden Fall auf den einmaligenAnschlusspreis, der in manchen Fällen die Gesamtkosten weiter erhöhen kann.
  • Rufnummermitnahme – um euch selbst Aufwand zu sparen, solltet ihr eure Rufnummer von eurem alten Mobilfunkanbieter mitnehmen. Dann müsst ihr euren Kontakten keine neue Nummer schicken. Einige Anbieter übernehmen die nötigen Schritte im Rahmen des Bestellprozesses für euch. Andere bieten sogar einen Bonus für die Mitnahme. Dann lohnt sich die Aktion auch finanziell für euch.

Auf welche Nachteile müsst ihr beim Handy-Verträge-Vergleich achten?

Die laufenden monatlichen Kosten sind höher als beim Abschluss eines Mobilfunkvertrags ohne Handy, da ihr die Finanzierung des Telefons jeden Monat bezahlt. Überlegt euch also gut, ob ihr euch diese Anschaffung auch leisten könnt.

Achtet bei der Vertragswahl besonders auf den Stichpunkt Datenautomatik. Sie tritt in Kraft, wenn ihr einmal euer vertraglich vereinbartes Datenvolumen ausreizt – im Urlaub passiert das leicht, wenn man viele tolle Fotos postet. Ist die Datenautomatik aktiviert, bucht euch der Mobilfunkanbieter automatisch weiteres Datenvolumen auf, der eure Monatsrechnung weiter anschwellen lässt. Prüft also vor Vertragsabschluss genau, ob euer Anbieter solch eine Automatik vorsieht und, ob ihr sie ausschalten könnt. Manche Anbieter ermöglichen das nämlich nicht, bei anderen kostet es eine geringe Gebühr. Bei aktuellen o2 und Blau Tarifen ist keine Datenautomatik enthalten.

Zudem können Mobilfunkanbieter euch auch nach der Bestellung noch ablehnen. Das passiert etwa dann, wenn ihr als Bestandskunde versucht, einen Neukundenvertrag zu bestellen oder ihr negative Schufa-Einträge habt. Die Entscheidung fällt dabei von Fall zu Fall aufgrund diverser Faktoren unterschiedlich aus. Solltet ihr abgelehnt werden, könnt ihr euch an den Kunden-Support des Mobilfunkanbieters wenden und möglicherweise eine Alternative zu eurem Handy mit Vertrag finden.

Wann ist die beste Zeit für einen neuen Handyvertrag mit Handy gekommen?

Einen bestimmten Tag, an dem alle Handyverträge mit Handy günstig sind, gibt es leider nicht. Stattdessen könnt ihr bei besonderen Aktionen von Mobilfunkanbietern sparen. Sei es bei Jubiläen des Unternehmens oder besonderen Shopping-Events wie dem Black Friday. Schaut am besten immer wieder auf unserer Angebotsübersicht vorbei, um aktuelle und günstige Deals zu ergattern. Alle weiteren Infos und Angebote findet ihr bei uns im CURVED-Shop.

Bei einer Bestellung über CURVED bekommt ihr nicht nur die besten Deals unserer Vertragspartner o2 und Blau, sondern auch noch die geballte Expertise unserer Redaktion. So erfahrt ihr mit wenigen Klicks, welche Geräte die besten Handys des Jahres sind oder welche Geräte die besten Android-Handys sind.

Was ist, wenn das Handy verloren- oder kaputtgeht?

Das ist natürlich Pech, kann aber passieren. Weiterhin bezahlen müsst ihr dann trotzdem. Überlegt euch vor dem Kauf, ob ihr für diesen Fall eine entsprechende Versicherung abschließen wollt. Sie kostet ein paar Euro im Monat, im Ernstfall erhaltet ihr aber je nach Schadensfall und Umfang der Absicherung Hilfe.

Müsst ihr das Handy zurückgeben, wenn der Vertrag ausläuft?

Nein, es gehört euch. Der Vertrag läuft aber nicht aus, sondern zu den vereinbarten Bedingungen weiter – wenn ihr nicht innerhalb der vertraglichen Frist gekündigt habt. In der Regel beträgt diese Frist drei Monate, die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Ihr solltet aber wissen, dass ihr bei vielen Anbietern ab dem 25. Monat den gleichen Betrag bezahlt wie vorher – also auch den Kreditanteil am Handy. Eine der wenigen Ausnahmen davon ist o2. Hier gibt es den sogenannten Tag NiX, ab dem euer Handy abbezahlt ist und sich eure monatlichen Kosten automatisch um die Rate für das Gerät reduziert.

Welche Handys lohnen sich aktuell besonders?

Der Smartphone-Markt entwickelt sich schnell. Dementsprechend ist es schwierig, eine langfristige Empfehlung für ein spezielle Handy mit Vertrag auszusprechen. Allerdings raten wir euch, bei unseren Empfehlungen nach einem passenden Smartphone mit Tarif zu suchen. Denn dort zeigen wir euch beispielsweise die Handys mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Soll euer künftiges Smartphone vor allem hervorragende Bilder schießen? Dann haben wir euch hier die besten Handy-Kameras des Jahres zusammengefasst. Dank unserer zahlreichen Bestenlisten findet ihr garantiert das Gerät, das auf eure Wünsche zugeschnitten ist.