PlayStation 4: Rabatt auf mehrere Top-Games für kurze Zeit im PSN Store

Peinlich !7
Im PlayStation Store warten vergünstigte Spiele auf euch
Im PlayStation Store warten vergünstigte Spiele auf euch(© 2016 CURVED)

Besitzer einer PlayStation 4 können sich für begrenzte Zeit wieder einmal Spiele zu reduzierten Preisen sichern. Darunter finden sich einige Top-Titel, die sich zumindest Fans der entsprechenden Genres nicht entgehen lassen sollten.

Bis zum 26. Februar 2018 erhaltet ihr "Overwatch" im PlayStation Store günstiger. Statt 59,99 Euro kostet es aktuell nur 29,99 Euro – eine Ersparnis von 50 Prozent. Es handelt sich um die "Game of the Year Edition" des Multiplayer-Shooters. Diese beinhaltet neben dem Hauptspiel unter anderem auch zehn kostenlose Lootboxen, Skins für fünf "Overwatch"-Helden, ein Haustier für "World of Warcraft" und die Heldin "Tracer" für das Blizzard-Spiel "Heroes of the Storm".

Top-Titel zum Sparpreis

Rollenspiel-Fans mit PlayStation 4 könnte "Final Fantasy XV" interessieren. Das JRPG kostet in der Standardversion derzeit 19,99 Euro. Die "Digital Premium Edition" inklusive Season Pass gibt es für zehn Euro mehr. Die Sonderpreise sind jeweils bis zum 1. März 2018 gültig. Eine Alternative dazu ist "The Witcher 3: Wild Hunt". Das Rollenspiel kostet in der Standardausführung nur 14,99 Euro. Für fünf Euro mehr erhaltet ihr die "Game of the Year Edition" mit allen 16 DLCs und den Erweiterungen "Hearts of Stone" und "Blood and Wine". Die Preise gelten bis 20. Februar 2018.

Ebenfalls bis zu diesem Datum könnt ihr beim Kauf von "Dark Souls 3" sparen. Das Action-RPG kostet derzeit 16,99 Euro und ist damit 66 Prozent billiger als normalerweise. Wer es lieber sportlich mag, sollte sich NBA 2K18 ansehen. Der Titel ist ein Muss für alle, die auch nur ansatzweise etwas mit Basketball anfangen können, und bis zum 21. Februar 2018 für 29,99 Euro erhältlich.

Weitere Artikel zum Thema
"State of Play": Sony enthüllt neue PlaySta­tion-Spiele künf­tig wie Nintendo
Francis Lido
"State of Play" informiert euch über kommende PS4-Spiele
Sony hat sich von der Konkurrenz inspirieren lassen: "State of Play" ist offenbar das Pendant zu "Nintendo Direct".
PS4 wird zur Spiel­halle: Konami veröf­fent­licht klas­si­sche Spiele-Kollek­tion
Lars Wertgen
Playstation 4 Pro, PS4, PS 4
Konami wird 50 und hat für Nostalgiker gleich drei Spiele-Kollektionen erstellt. Die Spielhallen-Titel könnt ihr unter anderem auf eurer PS4 zocken.
"Cyber­punk 2077": Entwick­ler verspre­chen komplexe Quests
Guido Karsten
Eure Ausrüstung könnt ihr in Cyberpunk 2077 passend zur gewünschten Vorgehensweise zusammenstellen
"Cyberpunk 2077" ist wohl eines der am meisten erwarteten Rollenspiele dieser Tage. Fans dürfte die neueste Meldung noch ungeduldiger machen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.