Offizieller Vertriebspartner für O2 Logo
&
Blau Logo
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

Preissturz bei Samsung? Das ist der Plan für das Galaxy Z Flip 4 und Fold 4

Galaxy Z Flip 3
Samsung könnte seine kommenden faltbaren Handys günstiger anbieten (© 2021 CURVED )
13

Haben wir bald alle faltbare Smartphones? Wenn es nach Samsung geht, wahrscheinlich schon. Nachdem die Produktion für den S-Pen des Galaxy Z Fold 4 angelaufen ist, sickerten nun Produktionszahlen für das Galaxy Z Fold 4 und das Galaxy Z Flip 4 durch. Daraus lassen sich auch Rückschlüsse auf den Preis der Geräte ziehen.

Samsungs neue Foldables werden für den Spätsommer 2022 erwartet. Die Produktion der Anwärter auf einen Platz in der Liste der besten Android-Handys 2022 ist offenbar bereits im Gange. Nun sind die geplanten Produktionszahlen für Juli  zum Branchenkenner Ross Young durchgedrungen, der sie auf Twitter teilte:

Samsung verdoppelt die Produktion seiner Foldables

Dem Leak des Analysten zufolge steigert Samsung die Produktion des Galaxy Z Fold 4 und Z Flip 4. Und zwar um mehr als das Doppelte im Vergleich zu den Vorgängermodellen im letzten Jahr. Zumindest im Monat Juli – also kurz vor der mutmaßlichen Vorstellung der faltbaren Smartphones. Samsung scheint sich also sicher zu sein, dass ihr eines der Foldables haben wollt. Aber warum solltet ihr?

Dass Samsung faltbare Smartphones bauen kann, haben sie mit dem Galaxy Z Fold 3 (hier mit Vertrag) und dem Galaxy Z Flip 3 unter Beweis gestellt. Allerdings haben die innovativen Handys auch ihren Preis. Die deutlich höheren Produktionszahlen könnten darauf hindeuten, dass Samsung für die kommenden faltbaren Smartphones weniger Geld verlangen wird. Bei so einem starken Launch der Geräte, muss schließlich auch der Preis stimmen, damit die Geräte nicht in den Regalen der Händler liegen bleiben.

Unsere Empfehlung

Galaxy Z Flip3 5G mit Galaxy Watch 4 Schwarz Frontansicht 1 Galaxy Z Flip3 5G mit Galaxy Watch 4 Schwarz Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
+ o2 Grow 40+ GB
+ Samsung Galaxy Watch 4
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40+ GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
37,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Das erklärte Ziel des südkoreanischen Unternehmens ist es , die faltbaren Smartphones tauglich für den Massenmarkt zu machen. Wir hatten beim Galaxy Z Fold 3 und Z Flip 3 noch unsere Bedenken, ob das klappen würde.

Bei beiden Modellen war der Preis ein Grund für unsere Skepsis. Wenn Samsung es weiterhin ernst meint – und darauf deuten die Produktionszahlen hin – müssen sie vor allem an dieser Schraube drehen. Bisher ist zu möglichen Preisen für das Galaxy Z Fold 4 und das Galaxy Z Flip 4 noch nichts bekannt. Sobald die ersten Informationen durchsickern, erfahrt ihr es hier.

Deal Galaxy S22 Ultra 5G Burgunder Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Deal Galaxy S22+ 5G Roségold Frontansicht 1
100 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema