Puppy Pop, das erste Spiel fürs LG G3-QuickCircle-Case

LG QuickCircle Case: Puppy Pop
LG QuickCircle Case: Puppy Pop(© 2014 LG)

Mit dem G3 hat LG nicht nur eines der derzeit besten Android-Smartphones auf den Markt gebracht, sondern als optionales Zubehör auch ein ganz besonders innovatives Flip Cover entwickelt: Das QuickCircle-Case gibt in geschlossenem Zustand nur einen kreisrunden Ausschnitt der Screens frei, auf dem dann die notwendigsten Informationen angezeigt werden. Puppy Pop ist das erste speziell für LGs Kreisausschnitt entwickelte Spiel.

Ob es nun wirklich sinnvoll ist oder gar notwendig war, ein Spiel zu entwickeln, das lediglich die begrenzte Displayfläche nutzt, die das G3 unter Benutzung des QuickCircle-Cases zu bieten hat, sei dahingestellt — als Machbarkeitsbeleg und im Sinne der konsequenten Produktunterstützung applaudieren wir Puppy Pop und seinen Machern sowie LG für die Bereitstellung eines entsprechenden SDK aber in jedem Fall.

Wer als ein G3 und das zugehörige QuickCircle Case besitzt, kann fortan bei geschlossenem Cover zocken, und zwar so etwas wie Bejeweled mit niedlichen Hunden: In Puppy Pop wollen immer gleiche Welpenköpfe miteinander verbunden und so Punkte gescheffelt werden. Mehr nicht — und mehr wäre anhand der notgedrungen eingeschränkten Sicht- und Touchmöglichkeiten wohl auch zu viel.

Zocken im Kreis: In Puppy Pop wollen Hunde verbunden werden

Laut LG-Pressemitteilung soll Puppy Pop eigentlich seit gestern im Play Store zum kostenlosen Download bereit stehen, allein konnten wir den Titel bislang noch nicht ausfindig machen.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp: Entwick­ler weist Back­door-Vorwurf von sich
Christoph Groth
WhatsApp besitzt angeblich keine Hintertür, könne in manchen Fällen aber unsicher sein
"Es gibt keine Hintertür in WhatsApp" – das ist die Aussage von Moxie Marlinspike, dem Entwickler hinter der Verschlüsselungstechnik des Messengers.
Galaxy S8: Daten zu Enthül­lung, Release und Preis gele­akt
Guido Karsten1
Her damit !8Das Galaxy S8 könnte diesem Konzept recht ähnlich sehen
Knapp sechs Wochen vor dem MWC soll es nun Klarheit über den Präsentationstermin des Galaxy S8 geben. Samsung hüllt sich aber noch in Schweigen.
Apple an TV-Produk­tio­nen inter­es­siert: Jimmy Iovine liefert neuen Hinweis
Guido Karsten
Jimmy Iovine leitet das Musikangebot Apple Music
Erst vor wenigen Tagen hieß es, Apple arbeite an eigenen Serien- und Filmangeboten. Nun heizt Jimmy Iovine die Gerüchte in einem Interview weiter an.