Reshare: Facebooks Paper-App bekommt Retweet-Funktion

Facebook bedient sich für seine Paper-App bei Twitter.
Facebook bedient sich für seine Paper-App bei Twitter.(© 2014 Facebook)

Gerade erst stellte Facebook mit Paper seine eigene Smartphone-Reader-App für Nachrichten vor, nun wurden weitere Details bekannt. The Verge berichtet, dass es neben dem Facebook-typischen Like-Button in Paper mit Reshare eine Funktion gibt, die dem Retweet von Twitter sehr ähnlich ist. Mit nur einem Schritt kann eine Nachricht oder ein Post ganz einfach mit anderen geteilt werden.

Reshare soll es vorerst nur auf Smartphones geben

Reshare funktioniert im Grunde ähnlich wie das Teilen von Inhalten auf der eigenen Facebook-Timeline. Doch während der User bei dieser Funktion gebeten wird, etwas zu dem Inhalt zu schreiben, ist Reshare ein kommentarloses Weitersagen – ganz so wie das Retweeten auf Twitter. Der entsprechende Reshare-Button soll sich am unteren Rand jedes Paper-Posts befinden und laut The Verge vorerst nur auf Smartphones zur Verfügung stehen. Facebook plane zurzeit nicht, das Feature auch auf anderen Plattformen einzubinden.

Mit der Reshare-Funktion bedient sich Facebook zum wiederholten Mal bei einer Idee von Twitter. Erst vor Kurzem wurden die vom Konkurrenten verwendeten Hashtags in dem Social-Network eingeführt. Und auch die Trendliste ist bereits vom Kurznachrichtendienst bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen3
Her damit !10Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten2
Naja !13Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.