Runtastic Pro: App für Windows Phone derzeit kostenlos

Runtastic Pro ist für kurze Zeit kostenlos im Windows Phone Store erhältlich
Runtastic Pro ist für kurze Zeit kostenlos im Windows Phone Store erhältlich(© 2014 Runtastic Pro, CURVED Montage)

Runtastic Pro gibt es derzeit kostenlos im Windows Phone Store, wie mobiflip entdeckt hat. Die Pro-Version der Lauf- und Fitness-App beinhaltet neben GPS-Tracking Eurer Laufstrecken auch ein Trainingstagebuch, in dem sich auch Indoor-Sportarten eintragen lassen.

Die App kostet normalerweise zwei Euro und bringt dafür gegenüber der einfachen und kostenlosen Version einige zusätzliche Funktionen: Ein integrierter Musikplayer untermalt Euer Training mit Euren eigenen MP3s und eine Sprachausgabe in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch gibt Euch Instruktionen. Dazu bietet die Pro-Version eine direkte Einbindung in soziale Netzwerke und die Möglichkeit, Strecken aus dem Web oder von Freunden direkt mit dem Smartphone zu synchronisieren. Zusätzlich enthält sie im Gegensatz zum kostenlosen Runtastic einen Modus für Intervalltraining.

Zeitlich und räumlich begrenztes Angebot

Die Live-Tile für die monatliche Auswertung Eurer sportlichen Aktivitäten ist in beiden Versionen der App ebenso vorhanden wie die Möglichkeit, Euch selbst Ziele für bestimmte Strecken, Geschwindigkeiten oder Gewichtsverlust zu setzen. Dennoch dürfte sich der kostenlose Download von Runtastic Pro für Euch lohnen, wenn Ihr regelmäßig Sport betreibt und ein Windows Phone besitzt. Vorsicht: Wenn Ihr Eure Location auf die USA eingestellt habt, um in den Genuss von Cortana zu kommen, kostet Euch die App derzeit 4,99 Euro, da die Umsonst-Aktion auf Deutschland beschränkt ist.


Weitere Artikel zum Thema
Sony: Diese Smart­phone-Games sind in Entwick­lung
Die meisten von Sony angekündigten Games dürften in Europa eher unbekannt sein
Sony soll aktuell mehrere Mobile-Games entwickeln. Nun hat das Unternehmen bekannt gegeben, welche Titel und Franchises geplant seien.
Poké­mon GO: Update lässt Euch mehrere Poké­mon gleich­zei­tig verschi­cken
Jan Johannsen
Pokémon GO: Schluss mit dem aufwendigen Einzelversand für Bonbons.
Am Nikolaustag hatte Niantic noch ein kleines Geschenk für alle Spieler von Pokémon GO: Ein Update für das Spiel, aber ein kleines.
Chrome 55 für Android lässt Euch Videos, Musik und Websei­ten herun­ter­la­den
Mit Google Chrome 55 könnt Ihr auch Videos herunterladen und unter "Downloads" offline ansehen
Für die Android-App von Google Chrome rollt in den kommenden Tagen Version 55 aus. Nach dem Update könnt Ihr beispielsweise Videos herunterladen.