Bestellhotline: 0800-0210021

Endlich: Diese Samsung-Apps gibt‘s bald ohne Werbung

Samsung Galaxy A52 Test Aufmacherbild
Smartphones wie das Samsung Galaxy A52 sind bald werbefrei (© 2021 CURVED )

Werbung ist in vielen Apps absolut normal, doch gehört sie auch in die systemeigenen Apps eines Smartphone-Herstellers? Samsung entscheidet sich dagegen und streicht nach viel Kritik Werbeanzeigen aus System-Apps. Und das offenbar auch schon in Deutschland.

Wer sich ein Smartphone für um die 1.000 Euro zulegt, erwartet nicht nur hochwertige Technik und coole Features – er will für sein Geld auch den größtmöglichen Komfort und ein bisschen Luxus. Aufdringliche Werbung und nervige Anzeigen sind das exakte Gegenteil davon. Das hat auch Samsung feststellen müssen und entfernt nach reichlicher Nutzer-Kritik die Werbung aus vorinstallierten System-Apps wie Samsung Health, Samsung Pay und der Wetter-App. Wie 9to5Google berichtet, hat das Unternehmen am 1. Oktober damit begonnen.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Galaxy S20 FE Blau Frontansicht 1
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für Blau Kunden)
  • Kamera, die mehr sieht(mit 8K-Video Snaps)
  • 15 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
24,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Kritik auch von Samsung-Mitarbeitern

Die Kritik an der Werbung in den hauseigenen Apps kam offenbar nicht nur von Samsung-Nutzern, sondern auch von Mitarbeitern und Führungskräften des Herstellers. Um das Verbraucherlebnis zu verbessern, habe man sich schon im August entschieden, die Werbung zu entfernen. Los ging's in den USA und in Südkorea: Ersten Berichten nach sind die Anzeigen bei vielen Nutzern bereits verschwunden.

Auch in der Redaktion sind die System-Apps auf einigen Geräten bereits werbefrei. So etwa auf unserem Galaxy A52s. Wenn ihr noch Werbung in euren Samsung-Apps seht, solltet ihr nach neuen Aktualisierungen im Galaxy Store suchen. Seid ihr bereits auf dem neuesten Stand und seht immer noch Werbung? Dann versucht einen Neustart eures Smartphones oder der jeweiligen App.

Neben Samsung-Nutzern kennen übrigens auch Besitzer eines Xiaomi-Smartphones das Problem mit der unerwünschten Werbung in den System-Apps. Bislang deutet aber nichts darauf hin, dass der chinesische Hersteller den gleichen Schritt wie Samsung ansteuert. Immerhin: Bei uns erfahrt ihr, wie ihr die Werbung auf Xiaomi-Modellen deaktiviert.

Galaxy S20 FE Blau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
24,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy A52s 5G Schwarz Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy A52s 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
19,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema