Samsung Galaxy S7: Power Button versagt – das könnt Ihr tun

Peinlich !46
Die Leiser-Taste des Galaxy S7 kann offenbar mitunter den Dienst verweigern
Die Leiser-Taste des Galaxy S7 kann offenbar mitunter den Dienst verweigern(© 2016 CURVED)

Workaround für Tasten-Ausfälle: Auch die neuen Spitzen-Smartphones Galaxy S7 und S7 Edge sind nicht frei von Fehlern – mitunter können die Buttons für Power und Lautstärke nicht ordnungsgemäß funktionieren. Doch das Booten des Gerätes kann zumindest zeitweise Abhilfe schaffen.

Von den gelegentlichen Ausfällen betroffen seien auf dem Galaxy S7 und dem Edge-Ableger der Ein/Aus-Knopf sowie die Taste zum Verringern der Lautstärke, berichtet SamMobile. Das kann sehr ärgerlich sein, wenn Ihr beispielsweise darauf angewiesen seid, die Ruftonlautstärke schnell zu reduzieren, weil Ihr Euch gerade unterhaltet.

Beide Tasten gleichzeitig drücken

Eine Lösung, die das Problem zumindest temporär beseitigt, sei laut SamMobile das gleichzeitige Drücken von Power- und Leiser-Taste auf dem Galaxy S7 oder S7 Edge. Haltet die Buttons gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird. Kurz darauf sollte der Name des Smartphones angezeigt werden – im sich darauf öffnenden Menü wählt Ihr die Option "Normal Booten" aus und bestätigt die Eingabe durch die Home-Taste.

Anschließend sollte das Galaxy S7 oder das S7 Edge wieder hochfahren und normal funktionieren. Unter Umständen kann es sein, dass Euer Smartphone nach dem Drücken der Tastenkombination sofort neu startet, ohne dass Ihr die Option angezeigt bekommt; auch dann sollten die beiden Buttons anschließend wieder ordnungsgemäß bedient werden können. Es ist davon auszugehen, dass dieser Bug mit einem kommenden Update behoben wird.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S7 und S7 edge: Oreo-Update erneut gest­ar­tet
Francis Lido3
Her damit !16Das Galaxy S7 erhält endlich das Update auf Android Oreo – erneut
Besitzer von Galaxy S7 und S7 edge können in Kürze Android Oreo installieren. Nach einer kurzen Unterbrechung setzt Samsung den Rollout nun fort.
Galaxy S7 und S7 edge: Samsung beginnt mit Vertei­lung von Android Oreo
Guido Karsten
Her damit !9Nutzer des Galaxy S7 und S7 edge mussten verhältnismäßig lange auf Android Oreo warten
Das Warten hat ein Ende: Die ersten Nutzer eines Galaxy S7 oder Galaxy S7 edge können sich das Update auf Android Oreo bereits herunterladen.
5 Gründe, warum Schwim­men das perfekte Ganz­kör­per-Work­out ist
Tina Klostermeier
Schwimmen: eine völlig unterschätzte Sportart. Wir geben euch 5 Gründe zum Kraulen.
Split-Training war gestern: Schwimmen ist effektives Ganzkörper-Workout hoch fünf.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.