Samsung Galaxy Tab S2: Benchmark verrät Specs

Her damit !10
Das Samsung Galaxy Tab S bekommt einen leistungsstarken Nachfolger
Das Samsung Galaxy Tab S bekommt einen leistungsstarken Nachfolger(© 2014 CURVED)

Samsungs kommender iPad-Konkurrent, das Galaxy Tab S2, wurde einem Benchmark unterzogen und verrät im Zuge dessen seine Spezifikationen. Dadurch erhöht sich die Fülle an den bisher noch recht spärlichen Informationen über das kommende Samsung-Tablet.

Samsung will in diesem Jahr mit zwei neuen Tablets den iPads von Apple die Tour vermasseln. Wie vor Kurzem bereits berichtet worden ist, soll sowohl das 8 als auch das 9,7 Zoll große Galaxy Tab S2 lediglich 5,4 Millimeter dünn sein. Damit wären es die flachsten Tablets der Welt. Doch die Geräte sollen natürlich nicht nur durch ihre schlanken Maße punkten, sondern auch mit erstklassiger Hardware. Dank eines Benchmarks von GFXBench sind nun die Spezifikationen der 9,7-Zoll-Variante ans Licht gekommen, wie GSMArena berichtet.

Samsung Galaxy Tab S2: Mehr Prozessor-Power, gleiche Kameras

Laut Benchmark soll das größere der beiden Galaxy Tab S2-Tablets über eine Display-Auflösung von 2K mit 2048 x 1536 Pixeln besitzen, womit diese genauso hoch ausfällt wie beim Nexus 9 oder aktuellen iPads – und offenbar auch bei Sonys Xperia Z4 Tablet. Als Antrieb kommt in dem Tablet ein hauseigener Exynos-Chip zum Einsatz, der mit acht Kernen bestückt und mit 1,9 GHz getaktet ist. Er stellt eine Verbesserung zum Exynos 5420 dar, welcher im Vorgänger Galaxy Tab S seine Arbeit verrichtet.

Weiterhin besitzt das Tablet 3 GB RAM sowie 32 MB internen Speicher. Kameratechnisch hat das Galaxy Tab S2 eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine 2-Megapixel-Kamera an der Front zu bieten. Als Betriebssystem ist auf dem Tablet Android 5.0.2 Lollipop vorinstalliert. Wann Samsung das Galaxy Tab S2 auf den Markt bringen will, ist bisher noch nicht bekannt. Ein Release im Sommer 2015 ist wahrscheinlich, da die Vorgängergeneration dann ein Jahr alt wird.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 in freier Wild­bahn gesich­tet
Guido Karsten2
Her damit !10Die Hauptkamera des Galaxy Tab S3 steht offenbar nicht mehr hervor
Mit dem MWC 2017 naht auch das Galaxy Tab S3: Nun gibt es sogar Fotos, die das neue High-End-Android-Tablet von vorne und von hinten zeigen sollen
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !26Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Galaxy Tab S3 nur in einer Größe: S Pen ist dieses Mal offen­bar inklu­sive
Guido Karsten5
Her damit !18Einem sehr frühen Leak von Mitte 2016 zufolge soll das Galaxy Tab S3 so aussehen
Mit dem Galaxy Tab S3 will Samsung ein neues Android-Tablet herausbringen. Dieses könnte erstmals inklusive S Pen-Eingabestift erscheinen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.