Samsung Galaxy Z Flip 4 soll in kleinen Schritten größer werden

Samsung Galaxy Z Flip 3 Flex Mode
Samsung Galaxy Z Flip 3 5G Test Design Flexmodus (© 2021 CURVED )

Ein neuer Hinweis zum Samsung Galaxy Z Flip 4 verrät uns, was Samsung mit dem Cover-Display des Foldables vorhat. Scheinbar soll es hier und auch an anderen Stellen kleine Verbesserungen geben.

Schon wieder das Samsung Galaxy Z Flip 4: Erst gestern berichteten wir, dass Samsungs kommendes Foldable mit einem leicht größeren Akku bestückt sein soll. Ein neuer Tweet von @DSCCRoss wiederum verrät uns, was Samsung mit dem Cover-Display des faltbaren Smartphones vorhaben könnte. Das soll nämlich minimal größer werden.

Galaxy Z Flip 4: Holt die Lupe raus

Um ehrlich zu sein: Die Vergrößerung von der @DSCCRoss spricht, ist kaum der Rede wert. Beim Samsung Galaxy Z Flip 3 (hier im Test) kommt auf der Außenhülle aktuell ein winziges 1,9-Zoll-Super-AMOLED-Display zum Einsatz. Es löst in 260 x 512 Pixel auf und dient in erster Linie dazu euch die Uhrzeit, das Wetter, Benachrichtigungen oder eure Musiksteuerung anzuzeigen. Auch wenn ihr Selfies machen wollt, könnt ihr das Cover-Display nutzen, um euch mit der Hauptkamera zu fotografieren.

Beim Samsung Galaxy Z Flip 4 soll das AMOLED-Display nun 2,0 Zoll messen. Es wäre damit also um 0,1 Zoll gewachsen. Das ist wohl kein Grund vor Freude auszurasten, doch die Summe der kleinen Verbesserungen könnte am Ende überzeugen.

Unsere Empfehlung

Galaxy Z Flip3 5G Schwarz Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
+ o2 Grow 40+ GB
  • 100 € Cashback-Vorteil(Auszahlung 4 Wochen nach Aktivierung)
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
mtl./36Monate: 
32,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Erwartet kein komplett neues Smartphone

Dürfen wir den bisherigen Gerüchten und Informationen rund um das Galaxy Z Flip 4 glauben schenken, dann solltet ihr eure Erwartungshaltung etwas nach unten schrauben. Samsung ist offenbar weniger darauf aus, uns mit Innovationen zu bombardieren. Stattdessen dürfen wir wohl viele kleine Verbesserungen am faltbaren Handy erwarten.

Ein 0,1 Zoll größeres Cover-Display, 100 mAh mehr Akkukapazität, ein widerstandsfähigerer Klappmechanismus und ein Snapdragon-8-Gen-1-Chipsatz hat uns die Gerüchteküche bislang serviert. Hier dürfte vor allem der neue Chip das Interesse der Fans wecken. Immerhin handelt es sich dabei um einen der leistungsstärksten Prozessoren auf dem Smartphone-Markt.

Ihr dürft also von einer Top-Performance ausgehen, aber auch von einem besseren Energiemanagement. Die 100 mAh allein dürften kaum ins Gewicht fallen, aber im Zusammenspiel mit dem im Vergleich zum Vorgänger effizienterem Chip könnte Samsung punkten. Daran dürfte auch ein 0,1 Zoll größeres Cover-Display nichts ändern.

Deal Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22+ Roségold Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema