"Sea of Thieves"-Entwickler nehmen "Day One Patch" wörtlich

"Sea of Thieves" ist nur auf der Xbox One verfügbar
"Sea of Thieves" ist nur auf der Xbox One verfügbar(© 2018 CURVED)

Viele Spiele erhalten zur Veröffentlichung direkt ein Update, das noch ein paar Fehler ausbügelt – den sogenannten "Day One Patch". "Sea of Thieves" auf der Xbox One und dem PC ist da keine Ausnahme. Allerdings haben die Entwickler die Bezeichnung "Day One Patch" wohl etwas anders aufgefasst.

Zum Start am 20. März 2018 wird "Sea of Thieves" eine kleine Aktualisierung mit einem "Day One Patch" erhalten, berichtet Polygon. Da "Patch" im englischen auch "Augenklappe" bedeuten kann, haben die Entwickler sich wohl einen kleinen Spaß erlaubt. Mit dem Update findet eine Augenklappe ihren Weg in das Spiel, auf der eine rote Eins zu sehen ist.

Spieler im Game verewigt

Die Idee zu diesem Gag hat Entwickler Rare aber wohl nicht selbst gehabt. In den Reddit-Foren hat anscheinend der Nutzer Jefabell das Unternehmen, wohl im Scherz, um eine "Day One Patch" gebeten. Umso erfreulicher dürfte für ihn sein, dass die Augenklappe in "Sea of Thieves" offenbar mit diesem Text versehen ist: "Eine Flaschenpost von Jolly Jefabell wurde angespült. Die Augenklappen-Hersteller haben sie gelesen und sagten Aye."

Dieser kleine Gag zeigt etwas Erfreuliches: Offenbar beobachten die Entwickler ihre Community. Es bleibt aber abzuwarten, ob sie auch in Zukunft auf die Wünsche der Spieler eingehen. Besonders, wenn es um wichtige Anfragen geht, nicht um die Umsetzung eines Wortwitzes.

Weitere Artikel zum Thema
"Sea of Thie­ves": "Cursed Sails"-DLC ab sofort kosten­los erhält­lich
Christoph Lübben
In "Sea of Thieves" bekommt ihr es mit Untoten zu tun
Die neuen Inhalte für "Sea of Thieves" sind da: Mit dem DLC "Cursed Sails" kommen unter anderem gegnerische Geisterschiffe auf den virtuellen Ozean.
"Sea of Thie­ves": Micro­soft kündigt bislang größ­tes Content-Update an
Francis Lido
In der "Sea of Thieves"-Erweiterung "Cursed Sails" erwartet euch viel Action
Das "Sea of Thieves"-Add-on "Cursed Sails" erscheint Ende Juli 2018. Es ist für Besitzer des Spiels und Xbox-Game-Pass-Abonnenten kostenlos.
"Sea of Thie­ves": 2018 sollen fünf weitere DLCs erschei­nen
Christoph Lübben
Bei "Sea of Thieves" bleiben nicht nur die Schiffe in Bewegung – auch die Programmierer
Für das Xbox-One- und PC-Spiel "Sea of Thieves" kommen mehrere DLCs: Beinahe monatlich sollen 2018 neue Inhalte erscheinen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.