Sky Go: App für Windows 8 und Windows Phone in Arbeit

Unfassbar !81
Die Sky Go-App kommt wohl bald auch auf Windows Phone-Geräte
Die Sky Go-App kommt wohl bald auch auf Windows Phone-Geräte

Keine große Unterstützung von Sky Go für Windows Phone – das soll sich anscheinend bald ändern. Das Unternehmen arbeitet offensichtlich an einer Sky Go-App, die sowohl mit Windows 8 am Computer als auch mit Windows Phone laufen soll.

Ein Mitarbeiter von Sky hat anscheinend die Entwicklung bekannt gegeben, berichtet WMPoweruser. Demnach arbeite Sky in erster Linie an einer Anwendung für Windows 8. Sobald diese fertig sei, solle auch zeitnah eine Version für Windows Phone erscheinen, wovon zum Beispiel Nutzer von Lumia-Smartphones profitieren könnten.

Alle Inhalte auf Abruf, auch unterwegs

Mit Sky Go können alle regulären Angebote des Bezahlsenders Sky auf mobilen Geräten empfangen werden. Dazu gehören zum Beispiel die Spiele der 1. und 2. Fußball-Bundesliga, aber auch viele Serien und Filme. Bisher gibt es Sky Go in Deutschland nur für mobile Geräte mit iOS, also exklusiv für iPhone, iPad oder iPod touch. Die Android-Version von Sky Go ist bisher nur in Großbritannien und Irland verfügbar. Das könnte auch zunächst bei der mutmaßlichen Windows-App der Fall sein.

Umso ärgerlicher ist dieser Umstand für alle deutschen Kunden, da es Sky Go beim Kauf eines Sky-Pakets gratis mit dazu gibt. Wer also kein Apple-Gerät besitzt, muss weiterhin auf die passende App warten.


Weitere Artikel zum Thema
Poké­mon GO: Nian­tic kündigt ab 12. Dezem­ber neue Poké­mon an
Jan Johannsen
Der Pokédex wird bald länger
Bald könnt Ihr neue Monster in Pokémon GO fangen. In einem Blogpost hat Niantic bekannt gegeben, dass es bald Details zu den neuen Pokémon gibt.
Nintendo Switch: Rollen­spiel-Hit Dark Souls 3 läuft angeb­lich schon drauf
Christoph Groth
Mit der Nintendo Switch könntet Ihr Dark Souls 3 auch unterwegs spielen
Prepare to die again: Gerüchten zufolge hat From Software bereits eine Fassung von Dark Souls 3 auf der Nintendo Switch zum Laufen gebracht.
Android: App-Upda­tes sollen künf­tig mehr als 50 Prozent klei­ner sein
Christoph Groth
App-Updates unter Android sollen künftig kleiner werden
Google gibt bekannt, dass App-Updates im Schnitt künftig rund zwei Drittel kleiner sein sollen – in manchen Fällen sogar bis zu 90 Prozent.