Snapchat: Teilt mit "Our Story" Fotos von Festivals

Unfassbar !33
In Las Vegas soll das neue Snapchat-Feature "Our Story" getestet werden
In Las Vegas soll das neue Snapchat-Feature "Our Story" getestet werden(© 2014 Youtube/Snapchat)

Bilder von unterschiedlichen Nutzern in einer Story: Snapchat bietet zum Beginn des Sommers die Möglichkeit, unterschiedliche Fotos von mehreren Nutzern an einem Ort zu einer gemeinsamen Geschichte zusammenzufügen.

Um dies zu realisieren, nutzt Snapchat Geo-Location: Auf diese Weise kann der Messenger-Dienst identifizieren, dass mehrere Nutzer am selben Ort sind. Wie Mashable berichtet, ermöglicht Snapchat es dann, die Schnappschüsse kollektiv und öffentlich zu teilen – wie ein Video- oder Fotoalbum.

Test in Las Vegas

Snapchat will das neue Feature seines Dienstes auf dem Electric Daisy Carnival Festival (EDC) in Las Vegas testen, das Ende Juni 2014 stattfindet. Besucher des Festivals können Fotos oder Videos über "Our EDC Story" veröffentlichen – der entsprechende Button wird bei Besuchern des Events automatisch unter "Senden an..." neben den üblichen Kontakten angezeigt.

Snapchat wird die Einsendungen dann zu einer großen Story zusammenfügen, die von jedem eingesehen werden kann, der den EDCLive Account hinzugefügt hat. Eine Voraussetzung, um sich an der Story über das EDC Festival beteiligen zu können, ist die Aktivierung des Lokalisierungsdienstes – damit Snapchat weiß, ob Menschen wirklich vor Ort sind. Auf Youtube gibt es einen kurzen Teaser, in dem Snapchat demonstriert, wie Our EDC Story funktionieren soll.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Music: "Entde­cken"-Rubrik sortiert sich neu
Christoph Lübben
Apple Music hat ein "Entdecken"-Tab, das serverseitig ein Update bekommen hat
In Apple Music sieht das "Entdecken"-Tab nun anders aus. Das könnte auch eine Vorbereitung auf den Video-Streaming-Dienst von Apple sein.
Google Stadia ist wohl eher für Gele­gen­heits­s­pie­ler gedacht
Christoph Lübben
Action-Rollenspiele wie "Assassin's Creed Odyssey" sollten auch dann noch spielbar sein, wenn es zu Latenzproblemen kommt
Google Stadia überträgt Games auf verschiedene Geräte. Die Lösung mag für einige praktisch sein, doch dürfte sich nicht für jeden Spieler eignen.
"Fort­nite": Update bringt riskan­ten Modus
Francis Lido
Auch neu: die Steinstoßpistole für "Fortnite: Battle Royale"
Ein neuer zeitlich begrenzter Modus steht in "Fortnite" zur Auswahl: In diesem müsst ihr euch besonders in Acht nehmen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.