Snapchat: Teilt mit "Our Story" Fotos von Festivals

Unfassbar !33
In Las Vegas soll das neue Snapchat-Feature "Our Story" getestet werden
In Las Vegas soll das neue Snapchat-Feature "Our Story" getestet werden(© 2014 Youtube/Snapchat)

Bilder von unterschiedlichen Nutzern in einer Story: Snapchat bietet zum Beginn des Sommers die Möglichkeit, unterschiedliche Fotos von mehreren Nutzern an einem Ort zu einer gemeinsamen Geschichte zusammenzufügen.

Um dies zu realisieren, nutzt Snapchat Geo-Location: Auf diese Weise kann der Messenger-Dienst identifizieren, dass mehrere Nutzer am selben Ort sind. Wie Mashable berichtet, ermöglicht Snapchat es dann, die Schnappschüsse kollektiv und öffentlich zu teilen – wie ein Video- oder Fotoalbum.

Test in Las Vegas

Snapchat will das neue Feature seines Dienstes auf dem Electric Daisy Carnival Festival (EDC) in Las Vegas testen, das Ende Juni 2014 stattfindet. Besucher des Festivals können Fotos oder Videos über "Our EDC Story" veröffentlichen – der entsprechende Button wird bei Besuchern des Events automatisch unter "Senden an..." neben den üblichen Kontakten angezeigt.

Snapchat wird die Einsendungen dann zu einer großen Story zusammenfügen, die von jedem eingesehen werden kann, der den EDCLive Account hinzugefügt hat. Eine Voraussetzung, um sich an der Story über das EDC Festival beteiligen zu können, ist die Aktivierung des Lokalisierungsdienstes – damit Snapchat weiß, ob Menschen wirklich vor Ort sind. Auf Youtube gibt es einen kurzen Teaser, in dem Snapchat demonstriert, wie Our EDC Story funktionieren soll.


Weitere Artikel zum Thema
Insta­gram zeigt euch nun an, wenn eure Freunde online sind
Francis Lido
Ein grüner Punkt markiert aktuell aktive Nutzer
Instagram informiert euch nun darüber, welche eurer Follower online sind. Ihr selbst könnt auf Wunsch auch unentdeckt bleiben.
Netflix stellt neues Design der TV-App vor
Guido Karsten2
Her damit !10Auch der Bereich "Meine Liste" wurde kräftig überarbeitet
Netflix hat die App für TV-Boxen, Smart-TVs und Spielekonsolen überarbeitet. Die neue Benutzeroberfläche trennt beispielsweise Serien und Filme.
So will Insta­gram eure Accounts besser schüt­zen
Francis Lido
Instagram soll sicherer werden
Instagram will eine neue Zwei-Faktor-Authentifizierung einführen. Dies soll verhindern, dass Hacker Accounts übernehmen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.