Bestellhotline: 0800-0210021

Snapdragon 898 kommt im November: So viel Power bringt 2022

Snapdragon 888
Snapdragon 888 (© 2020 Xiaomi )

Auf dem jährlichen Tech Summit von Qualcomm präsentiert der Hersteller unter anderem traditionell seine neuen Prozessoren für die nächste Generation von Smartphone-Flaggschiffen. So soll auch in diesem Jahr mit dem Snapdragon 898 ein neuer Chip ins Hause Qualcomm einziehen.

Ende November soll es so weit sein, Qualcomm enthüllt den neuen Snapdragon 898, einen Hochleistungsprozessor, der die Rechenpower und Schnelligkeit der kommenden Generation von Smartphone-Flaggschiffen bestimmt. Genauer findet das sogenannte Qualcomm Tech Summit zwischen dem 30. November und dem 2. Dezember statt. Wann genau der Prozessor ins Rampenlicht kommt, ist zwar nicht bekannt, laut Gizmochina ist der erste Tag des Events, also der 30. November, der wahrscheinlichste für die Präsentation des Snapdragon 898.

Das kann der Snapdragon 898

Der neue Qualcomm-Chip wird von Samsung im 4nm-Verfahren hergestellt und soll unter anderem Adrenos 730 Grafik-Einheit verwenden. Darüber hinaus erwarten Experten einen Achtkern-Chip, dessen Haupt-Recheneinheit es mit einer maximalen Taktfrequenz von bis zu 3,0 GHz in sich hat. Drei weitere Kerne takten mit rund 2,5 GHz und weitere vier mit 1,79 GHz.

Der Snapdragon 898 soll seinem Vorgänger gegenüber rund 20 Prozent leistungsfähiger und mit dem Snapdragon X65 6G Modem ausgestattet sein, das auf dem Papier eine maximale Downloadgeschwindigkeit von bis zu 10 Gbit/s erreicht.

Unsere Empfehlung

Anzeige
11 lite 5G NE Schwarz Frontansicht 1
Xiaomi 11 lite 5G NE
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • Ultraleicht(Liegt angenehm in der Hand)
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Diese Smartphones kommen mit neuem Snapdragon

Eine offizielle Liste gibt es zurzeit natürlich noch nicht, allerdings erwarten Experten, dass Xiaomi der erste Hersteller wird, der den Snapdragon 898 in sein neues Smartphone einbaut, das sich voraussichtlich Xiaomi 12 nennt und Ende des Jahres erscheinen soll. Weitere Hersteller, wie Samsung, Oppo, Huawei, Lenovo, Motorola, Vivo könnten ebenfalls zu den ersten gehören, die den Hochleistungschip für ihre Flaggschiffe verwenden.

Das Samsung Galaxy S22 und seine beiden Geschwister sollen im Februar auf den Markt kommen und könnten, einem prominenten südkoreanischen YouTuber zufolge (Super Roader), weltweit mit dem Snapdragon 898 ausgestattet sein. Einig sind sich verschiedene Leaker über die These allerdings nicht. Denn üblicherweise bringt der Hersteller seine Smartphones in Europa mit dem hauseigenen Exynos-Prozessor heraus, wieso sollte er das im nächsten Jahr also nicht tun?

Galaxy S20 FE Rot Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
27,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
11 lite 5G NE Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi 11 lite 5G NE
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema