Sony WF-1000XM3: Großes Update merzt viele Kritikpunkte aus

Her damit7
Die Sony WF-1000XM3 bekommen neue Funktionen.
Die Sony WF-1000XM3 bekommen neue Funktionen.(© 2019 CURVED)

Die Sony WF-1000XM3 sind richtig gute In-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling. Jetzt gibt es ein Software-Update – und merzt einige unserer größten Kritikpunkte aus.

Sonys Kopfhörer sind eine klare Empfehlung. Zugegeben: mit 249 Euro (laut Hersteller) sind sie nicht gerade günstig. Aber immerhin müsst ihr ein bisschen weniger tief in die Tasche greifen als beim Konkurrenzprodukt, den AirPods Pro.

Allerdings hatten wir im Test kleinere Kritikpunkte: Die Lautstärke könnt ihr nicht direkt über die Kopfhörer regulieren. Dafür ist der Griff zum Smartphone notwendig. Außerdem war es nicht möglich, den Akkustand des Ladecases abzulesen.

Ihr könnt jetzt die Lautstärke direkt am Kopfhörer regeln

Dem hat sich Sony jetzt angenommen und spendiert den WF-1000XM3 ein Software-Update. Installiert ihr die neue Firmware-Version 2.0.2, könnt ihr nun die Lautstärke über das Touch-Interface direkt an den Ohrstöpseln regeln.

Ein kurzer Tipp heißt lauter, ein längerer Druck leiser. Die schlechte Nachricht: Hattet ihr diese Geste für eine andere Funktion liebgewonnen, fällt diese nun weg, sofern ihr die Lautstärke direkt am Kopfhörer einstellen wollt.

Amazon Alexa nutzen und Akkustand des Ladecase checken

Auch ein anderes Feature kommt dazu: Nach dem Update für die Sony WF-1000XM3 könnt ihr nun den Akkustatus des Ladecases direkt in der Sony Headphones App ablesen. Und das war noch nicht alles. Bisher hatte Sony nur Googles Sprachassistent unterstützt, jetzt kommt noch Amazons Alexa dazu.

Und wie installiert ihr das Update? Wenn ihr keine Benachrichtigung bekommen habt, schaut mal in der App nach, nachdem ihr die Kopfhörer verbunden habt. Ihr solltet dann eine Meldung bekommen, die neue Software-Version zu installieren. Für das große Update-Paket solltet ihr allerdings 15 Minuten Zeit einplanen – seid ihr gerade in Eile, solltet ihr also erst einmal warten.


Weitere Artikel zum Thema
Neues Xperia Compact: Endlich ein Konkur­rent für das iPhone 12 mini?
CURVED Redaktion
Her damit8Das Xperia XZ2 Compact (2017) ist das bislang letzte handliche Smartphone von Sony
Arbeitet Sony an einem Konkurrenten zum iPhone 12 mini? Mit dem neuen Xperia Compact könnte euch ein handliches Android-Flaggschiff erwarten.
Sony Xperia 10 III: Hier seht ihr das neue Mittel­klasse-Handy bereits
Curved-Redaktion
Gefällt mir7Sony Xperia 10
Das neue Mittelklasse-Handy von Sony hat sich auf Bildern und in einem Video gezeigt. So soll das Xperia 10 III aussehen ...
Play­sta­tion 5 vor Weih­nach­ten? Sony verspricht Nach­schub
David Wagner
Wer die Playstation 5 jetzt kaufen möchte, muss Mondpreise bei Ebay in Kauf nehmen
Die Playstation 5 ist restlos ausverkauft. Bis Weihnachten wird es vielleicht noch einmal die Möglichkeit zum Kauf geben, wie Sony nun verspricht.