Sony Xperia C5 Tablet im Konzept: Dünnes und leichtes Gaming-Gerät

Her damit !16
Im Konzept stellt der Designer das Sony Xperia C5 Tablet mit zwei Frontlautsprechern vor
Im Konzept stellt der Designer das Sony Xperia C5 Tablet mit zwei Frontlautsprechern vor(© 2015 Viktor Cao)

Ein Tablet für lange Gaming-Sessions: Der Designer Viktor Cao hat ein inoffizielles Konzept für das Sony Xperia C5 Tablet entworfen. Das Gerät ist seinen Vorstellungen zufolge ganz auf den Einsatz zum Spielen hin ausgerichtet: dünn, leicht und mit kaum vorhandener Displayeinfassung an den Seiten.

Cao zufolge soll sich das Xperia C5 Tablet aufgrund dieser Eigenschaften hervorragend zum Spielen eignen: So könne das Gerät auch nach langer Zeit noch gut gehalten werden, ohne das die Hände müde werden, berichtet Concept Phones. Dafür seien nicht zuletzt die geringe Tiefe von nur 6,4 mm und das Gewicht von lediglich 280 Gramm verantwortlich. Zum Vergleich: Das iPad mini 4 bringt 304 Gramm auf die Waage – trotz eines um 0,5 Zoll kleineren Bildschirms.

Starker Akku und Android Marshmallow

Das IPS-Display des Xperia C5 Tablet soll in der Diagonale 8,4 Zoll messen und in Full HD auflösen. Die sehr dünne Einfassung sorgt dabei für ein hervorragendes Verhältnis zwischen der Größe von Bildschirm und Gerät. Gamer dürften sich auch über die beiden Frontlautsprecher freuen, die den Medienkonsum allgemein angenehmer gestalten dürften.

Als Herzstück ist im Xperia C5 Tablet Viktor Cao zufolge ein Snapdragon 808 verbaut, der auf einen 3 GB großen Arbeitsspeicher zugreifen kann. Das Gerät verfügt im Konzept über eine 8-MP-Kamera auf der Rückseite und eine Selfie-Kamera mit der Auflösung von 5 MP. Der Akku soll die Kapazität von 5000 mAh mitbringen, als Betriebssystem ist Android 6.0 Marshmallow vorinstalliert.

Das Xperia C5 Tablet soll zum Release in vier Farben erhältlich sein: Schwarz, Silber, Rosegold und Türkis. Viktor Caos Wünschen zufolge soll Sony das Gaming-Tablet auf der CES 2016 der Öffentlichkeit vorstellen.


Weitere Artikel zum Thema
Preis­rutsch zum MWC 2017 erwar­tet: Galaxy S7 und Co. werden güns­ti­ger
1
Her damit !5Nach dem MWC 2017 könnten das Galaxy S7 Edge und weitere Top-Smartphones aus 2016 deutlich günstiger werden
Nach dem MWC 2017 sollen viele Vorzeigemodelle wie das Galaxy S7 deutlich weniger kosten. Dabei sollen die Preise um bis zu 20 Prozent fallen.
Jide Remix OS for Mobile macht Euer Android-Smart­phone zum PC
Marco Engelien
Steckt Ihr das Android-Telefon ins Dock, könnt Ihr am PC damit arbeiten.
Mit Remix OS for Mobile könnte Jide das schaffen, was Microsoft mit Continuum nicht ganz gelang: Das Smartphone per Dock in einen PC verwandeln.
Xperia XA erhält Sicher­heits­up­date für Januar
Guido Karsten
Das Xperia XA ist das Einsteigermodell in Sonys X-Lineup von 2016
Das Sony Xperia XA wird wieder ein Stück sicherer: Der Hersteller hat ein Sicherheitsupdate für sein Mittelklasse-Smartphone veröffentlicht.