Star Wars: Rogue One-Spot zum Vorverkaufsstart setzt ganz auf Darth Vader

Am 15. Dezember 2016 erklingen in deutschen Kinos wieder die Blechblasinstrumente, die mit der berühmten Star Wars-Titelmusik den Start von "Rogue One: A Star Wars Story" einläuten. Schon am 28. November ist der Vorverkauf für die ersten Tickets gestartet und passend dazu präsentiert der offizielle YouTube-Kanal auch einen neuen TV-Trailer mit dem Titel "Breath".

Da dieser ins Deutsche übersetzt "Atem" bedeutet, können Fans sich schon denken, wer eine wichtige Rolle übernimmt: Bereits in der ersten Sekunde des Rogue One-Trailers werden wir von Darth Vaders ikonischem Atemgeräusch begrüßt, das den Sith Lord begleitet, seitdem er in seiner nicht minder bekannten und für ihn lebenswichtigen schwarzen Rüstung steckt.

Start um 0:01 Uhr

Wie häufig Lord Vader im Kinofilm schlussendlich zu sehen sein wird, muss sich zeigen. Da "Rogue One: A Star Wars Story" vor dem originalen "Krieg der Sterne" spielt, wissen wir zumindest schon, dass es wohl keine finale Schlacht geben wird, in der er dem Lichtschwert eines Jedi zum Opfer fällt.

Der Vorverkauf der Kinotickets von "Rogue One: A Star Wars Story" läuft mittlerweile beispielsweise in den Kinos der Ketten CinemaxX und CineStar auf vollen Touren. Karten für die erste Vorstellung dürften vielerorts bereits vergriffen sein oder zumindest knapp werden. Die allerersten Vorstellungen beginnen bereits in der Nacht vom 14. auf den 15. Dezember um 0:01 Uhr. Solltet Ihr bis dahin noch etwas Ablenkung brauchen, könnt Ihr Euch hier noch einmal den finalen Story-Trailer zum Film ansehen.


Weitere Artikel zum Thema
JBL Reflect und JBL Endu­rance: Neue Sport-Kopf­hö­rer vorge­stellt
Lars Wertgen
Die JBL Reflect Contour 2 im Einsatz
Der Hersteller JBL gibt Sportlern mit den Kopfhörern Reflect und Endurance auf die Ohren.
Honor 7C: Einstei­ger-Smart­phone mit 18:9-Display ist offi­zi­ell
Michael Keller1
Das Honor 7C kostet in Deutschland zum Start unter 200 Euro
Das Honor 7c ist da: Die Huawei-Tochter hat ihr neues Einsteiger-Gerät offiziell vorgestellt. Das Smartphone erscheint noch Ende April.
YouTube Kids: Eltern erhal­ten mehr Einstel­lungs­mög­lich­kei­ten
Michael Keller
YouTube Kids ist in Deutschland seit Herbst 2017 verfügbar
YouTube Kids erhält neue Features: 2018 sollen Eltern mehr Kontrolle über die von den Kindern abgerufenen Inhalte bekommen.