Stranger Things: Trailer zur zweiten Staffel ist da

Der 80er-Jahre-Grusel geht weiter: Die Netflix-Serie "Stranger Things" startet im Herbst in die zweite Staffel und die Macher schüren nun mit einem ersten längeren Trailer die Vorfreude auf die Fortsetzung. Die Vorschau macht schon jetzt deutlich: Es wird noch gruseliger und düsterer im kleinen Örtchen Hawkins.

Einige Tage vor Halloween, nämlich am 27. Oktober 2017, startet die zweite Staffel von "Stranger Things". Wie schon in der ersten Staffel geht es um mysteriöse und gruselige Vorkommnisse im verschlafenen US-Ort Hawkins. Bevor wir näher auf den Trailer eingehen, gibt es eine Spoilerwarnung vorweg: Wer sich nicht den Trailer zur zweiten Staffel von "Stranger Things" ansehen möchte, der sollte hier auch nicht weiterlesen.

Spielhallen, Schatten und "Thriller"

Die Vorschau zur zweiten Staffel von "Stranger Things" beginnt stilecht und recht harmonisch mit einem Besuch der Freunde in einer Spielhalle, in der sie voller Aufregung den Videospielklassiker Dragon's Lair genießen – dann hat Will eine Vision vom Weltuntergang und dem Schatten einer riesigen Spinne am Himmel. Es folgen noch zwei weitere Minuten mit Eindrücken aus der zweiten Staffel, die viele Fragen und noch mehr Spannung hervorrufen.

Passend untermalt ist der Trailer zur zweiten Staffel von "Stranger Things" mit dem Michael Jackson-Hit "Thriller", oder viel mehr mit dem bekannten Intro, das vom US-Schauspieler Vincent Leonard Prive Jr. gesprochen wird. Da Netflix die Serie selbst produziert, ist sie nur über den Streaming-Anbieter zu sehen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9 und S9 Plus: Alle Details zu den Top-Gerä­ten durch­ge­si­ckert
Christoph Lübben
Das Galaxy S9 wird sich vom Galaxy S8 (Bild) auf der Vorderseite offenbar wirklich kaum unterscheiden
In einem großen Leak sind viele Informationen zum Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus aufgetaucht. Ungeklärt bleibt, ob Samsung eine 3D-Kamera verbaut hat.
Nintendo Switch: Diese Spiele gibt es aktu­ell güns­ti­ger im eShop
Francis Lido
Nintendos Verkaufsschlager: die Switch
Wer eine Nintendo Switch besitzt, kann sich aktuell verschiedene Indie-Titel zu reduzierten Preisen sichern. Eines davon ähnelt der Metroid-Serie.
SonarPen: Alter­na­tive zum Apple Pencil für das iPad
Francis Lido
Der SonarPen funktioniert auch mit älteren iPads
Besitzer älterer iPads können den Apple Pencil nicht verwenden. Der SolarPen soll einwandfrei mit diesen funktionieren und nur 30 US-Dollar kosten.