Stranger Things: Trailer zur zweiten Staffel ist da

Der 80er-Jahre-Grusel geht weiter: Die Netflix-Serie "Stranger Things" startet im Herbst in die zweite Staffel und die Macher schüren nun mit einem ersten längeren Trailer die Vorfreude auf die Fortsetzung. Die Vorschau macht schon jetzt deutlich: Es wird noch gruseliger und düsterer im kleinen Örtchen Hawkins.

Einige Tage vor Halloween, nämlich am 27. Oktober 2017, startet die zweite Staffel von "Stranger Things". Wie schon in der ersten Staffel geht es um mysteriöse und gruselige Vorkommnisse im verschlafenen US-Ort Hawkins. Bevor wir näher auf den Trailer eingehen, gibt es eine Spoilerwarnung vorweg: Wer sich nicht den Trailer zur zweiten Staffel von "Stranger Things" ansehen möchte, der sollte hier auch nicht weiterlesen.

Spielhallen, Schatten und "Thriller"

Die Vorschau zur zweiten Staffel von "Stranger Things" beginnt stilecht und recht harmonisch mit einem Besuch der Freunde in einer Spielhalle, in der sie voller Aufregung den Videospielklassiker Dragon's Lair genießen – dann hat Will eine Vision vom Weltuntergang und dem Schatten einer riesigen Spinne am Himmel. Es folgen noch zwei weitere Minuten mit Eindrücken aus der zweiten Staffel, die viele Fragen und noch mehr Spannung hervorrufen.

Passend untermalt ist der Trailer zur zweiten Staffel von "Stranger Things" mit dem Michael Jackson-Hit "Thriller", oder viel mehr mit dem bekannten Intro, das vom US-Schauspieler Vincent Leonard Prive Jr. gesprochen wird. Da Netflix die Serie selbst produziert, ist sie nur über den Streaming-Anbieter zu sehen.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon star­tet Rabatt-Aktion für Smart-Home-Geräte
Christoph Lübben
Auch den Amazon Echo Spot gibt es im Bundle derzeit günstiger
Amazon hat eine Rabatt-Aktion für Smart-Home-Produkte gestartet. Mehrere smarte Lampen, Lautsprecher und Co. kosten bis zum 1. Oktober 2018 weniger.
iPhone Xs: Manche Nutzer klagen über schwa­chen Empfang und WLAN-Probleme
Christoph Lübben1
Das iPhone Xs funktioniert wohl nicht bei allen Nutzern problemlos
Schwacher WLAN- und Mobilfunk-Empfang: iPhone Xs und iPhone Xs Max haben wohl ein Problem mit ihren Antennen. Ein Update könnte Abhilfe schaffen.
Das BlackBerry Key 2 LE ist jetzt in Deutsch­land erhält­lich
Francis Lido
Praktisch: Das BlackBerry Key 2 LE bietet euch eine Hardware-Tastatur
Das BlackBerry Key 2 LE hat Deutschland erreicht: Ab sofort könnt ihr das günstige Smartphone mit Tastatur kaufen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.