Tablet-Magier verzaubert Ellen DeGeneres per iPad Air 2

Der deutsche Zauberkünstler Simon Pierro reiste mit seinem trickreichen iPad Air 2 über den großen Teich zu US-Star-Talkerin Ellen DeGeneres – und versetzte die Moderatorin und ihr Publikum gleichermaßen in Staunen.

Simon Pierros knapp vierminütige Show-Einlage in "The Ellen DeGeneres Show" lässt immer wieder die Grenzen zwischen der Display-Darstellung auf seinem mitgebrachten iPad Air 2 und der Realität verschwimmen. So zieht der Zauberkünstler beispielsweise Fotos und sogar einen Stift aus dem Gerät, "speichert" ein Bild per Bildschirm-Abdruck auf dem Apple-Tablet oder kippt via FaceTime einem Freund Kokosmilch über den Kopf. Wie es sich für einen Gastauftritt bei Selfie-Rekordhalterin Ellen DeGeneres gehört, hat Pierro auch einen Selfie-Trick in petto.

Der iPad-Magier ist kein unbeschriebenes Blatt

Vielleicht seid Ihr zuvor schon einmal über die Tablet-Tricks von Simon Pierro gestolpert, denn der 36-Jährige war auch hierzulande schon in diversen TV-Shows zu Gast – beispielsweise bei "SternTV" oder "TV Total". Auch ohne iPad verzauberte er seit 2004 Passanten für "Verstehen Sie Spaß?", nachdem er zuvor Deutscher Meister und Vize-Weltmeister seiner Zunft wurde.

Zudem unterhält Pierro auch einen YouTube-Kanal mit fast 100.000 Abonnenten, auf dem er vor inzwischen dreieinhalb Jahren sein erstes Video mit iPad-Kunststückchen veröffentlicht hat. Der Clip ist mit über 6 Millionen Klicks bis heute der erfolgreichste unter den 66 Uploads seines Kanals, der auch noch vier weitere Videos mit über einer Millionen Views beherbergt.


Weitere Artikel zum Thema
So häufig werden Apples iPhone 2G, 3G und 3GS immer noch genutzt
Guido Karsten1
Peinlich !18Auch das iPhone 3GS ist immer noch nicht ausgestorben
Das erste iPhone wurde 2007 angekündigt und es ist noch immer nicht tot. Eine Statistik verrät nun, wo alte Apple-Geräte immer noch genutzt werden.
"The Other Room": Escape Game für Googles Daydream VR veröf­fent­licht
"The Other Room" erweitert das Spieleangebot auf Daydream VR
Googles VR-Plattform Daydream wurde um ein neues Spiel erweitert. In „The Other Room“ sollen kleine Rätsel zur Flucht verhelfen.
iPhone 7 in Rot, iPad und iPhone SE mit mehr Spei­cher sind jetzt erhält­lich
2
Weg damit !18Das iPhone 7 und das 7 Plus gibt es jetzt in Rot
Die drei Neuen sind da: Das iPhone 7 in Rot, das neue iPad und das iPhone SE mit größerem Speicher können ab sofort bei Apple gekauft werden.