"The Walking Dead": Dann könnt Ihr die achte Staffel sehen

Am 23. Oktober geht es mit der achten Staffel von "The Walking Dead" auf Fox los
Am 23. Oktober geht es mit der achten Staffel von "The Walking Dead" auf Fox los(© 2017 Fox)

Endlich ist bekannt, wann die achte Staffel von "The Walking Dead" zu sehen sein wird. Es dauert demnach nur noch wenige Monate, bis es zurück in eine von den Untoten eroberte Welt geht. Gute Nachricht: Die Deutschlandpremiere erfolgt nur kurze Zeit nach der US-Ausstrahlung.

Die achte Staffel von "The Walking Dead" feiert Ihr Weltpremiere auf dem US-Sender AMC am 22. Oktober 2017. Hierzulande soll die Ausstrahlung nur einen Tag später erfolgen: Am 23. Oktober wird die erste der neuen Folgen auf dem Pay-TV-Sender Fox zu sehen sein, wie das Unternehmen selbst via Twitter mitteilt. Es ist davon auszugehen, dass alle weiteren Folgen dann in einem Abstand von jeweils sieben Tagen ausgestrahlt werden.

Überraschung zum Jubiläum?

In Staffel 8 soll es zum großen Kampf zwischen Rick und Co. und dem Schurken Negan kommen, der am Anfang der siebten Staffel in der Serie eingeführt wurde. Dabei soll sich "The Walking Dead" bei den neuen Folgen nicht zu viel Zeit lassen, ehe wir reichlich Action zu sehen bekommen. Womöglich hängt dies auch damit zusammen, dass die erste Episode gleichzeitig auch die 100. Folge der Serie ist. Möglicherweise haben die Macher deshalb etwas Besonderes geplant.

Noch ist nicht bekannt, wann Ihr die achte Staffel von "The Walking Dead" auf Netflix oder Amazon ansehen könnt. Auf beiden Streaming-Portalen stehen dafür Staffel 1 bis Staffel 6 zum Streamen bereit. Im Free TV wird die beliebte Serie aktuell von RTL2 ausgestrahlt.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 20: Netflix schal­tet HDR-Videos frei
Lars Wertgen
Der Bildschirm des Huawei Mate 20 kann HDR-Inhalte wiedergeben
Wer ein Huawei Mate 20 besitzt, schaut Netflix künftig in HDR-Qualität. Auch die Liste der Geräte, die Netflix in HD unterstützen, wurde erweitert.
Samsung Galaxy S10 im Simp­sons-Look? Smart­phone soll gelb sein
Lars Wertgen
In puncto Farben geben sich Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus deutlich dezenter.
Sehen wir 2019 die bunteste Smartphone-Serie von Samsung? Ein Modell des Galaxy S10 soll im quietschgelben Design erscheinen.
WhatsApp für Android erhält Bild-in-Bild-Modus
Guido Karsten
Auf dem iPhone funktioniert der Bild-in-Bild Modus von WhatsApp schon eine Weile.
Beta-Nutzer durften ihn schon testen: Nun haben die Entwickler von WhatsApp den Bild-in-Bild-Modus auch in der finalen Version für Android aktiviert.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.