Chirurgische Präzision: Das ist der Spot zum Ascend P7

Im neuen Werbespot zum Huawei Ascend P7 vergleicht der chinesische Hersteller das Streben nach beneidenswerter Perfektion in seinem Gerät mit der Welt der plastischen Chirurgie. Am Ende kommt heraus: Es gibt Dinge, die ein eitles Smartphone einfach von Geburt an haben muss.

Dünn, dünn, dünn und trotzdem mit eleganten Kurven ausgestattet – das Ascend P7 wird im Spot mit einem Supermodel verglichen, dessen Aussehen andere per Operation nachahmen wollen. Mit 6,5 Millimetern ist das Gerät tatsächlich derzeit eines der schlanksten Smartphones auf dem Markt – mit den Kurven spielt der Hersteller auf die Abrundungen an Ober- und Unterseite an, die das Gerät besser in der Hand liegen lassen sollen. Die Chirurgen im Spot sagen, natürliche Schönheit lasse sich nicht nachahmen. Die siebenschichtige Glasoberfläche der Rückschale zählen sie dazu.

"Everybody wants that P7 look."

Der Trend, bei plastischen Operationen als Wunsch das Aussehen von Stars als Vorbild anzugeben, wird in dem Spot auf die Schippe genommen. Und bis das iPhone 6 zeigen kann, ob nicht nur die Dummies dünner sind, sondern auch das fertige Gerät, wirbt Huawei also mit den Eigenschaften "Supermodel Thin“ und "Superhero Tough“ und weist dezent darauf hin, dass Chirurgie eben nicht alles kann.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsung verteilt welt­weit Bixby-Upda­tes
Guido Karsten
Galaxy S8-Besitzer in Deutschland dürfen vielleicht schon bald Bixby Voice ausprobieren
Samsungs KI-Assistenz Bixby hört bisher nur in wenigen Regionen auf die Stimmen von Galaxy S8-Besitzern. Das könnte sich nun bald ändern.
"Tekken" für iOS und Android ange­kün­digt: Voran­mel­dung eröff­net
Guido Karsten1
Tekken Mobile YouTube BANDAI NAMCO Entertainment Europe
Bandai Namco bringt sein bekanntes Prügelspiel "Tekken" auf Android- und iOS-Geräte. Unklar ist noch, wie sich das Spiel finanziert.
Dank "Game of Thro­nes": HBO-App ist profi­ta­bler als Candy Crush oder Tinder
Guido Karsten
HBO Now ist auch für Apple TV verfügbar
Der Hype um "Game of Thrones" lässt die Nutzerzahlen nach oben schießen: Im US-App Store ist HBO Now derzeit die profitabelste App überhaupt.