Chirurgische Präzision: Das ist der Spot zum Ascend P7

Im neuen Werbespot zum Huawei Ascend P7 vergleicht der chinesische Hersteller das Streben nach beneidenswerter Perfektion in seinem Gerät mit der Welt der plastischen Chirurgie. Am Ende kommt heraus: Es gibt Dinge, die ein eitles Smartphone einfach von Geburt an haben muss.

Dünn, dünn, dünn und trotzdem mit eleganten Kurven ausgestattet – das Ascend P7 wird im Spot mit einem Supermodel verglichen, dessen Aussehen andere per Operation nachahmen wollen. Mit 6,5 Millimetern ist das Gerät tatsächlich derzeit eines der schlanksten Smartphones auf dem Markt – mit den Kurven spielt der Hersteller auf die Abrundungen an Ober- und Unterseite an, die das Gerät besser in der Hand liegen lassen sollen. Die Chirurgen im Spot sagen, natürliche Schönheit lasse sich nicht nachahmen. Die siebenschichtige Glasoberfläche der Rückschale zählen sie dazu.

"Everybody wants that P7 look."

Der Trend, bei plastischen Operationen als Wunsch das Aussehen von Stars als Vorbild anzugeben, wird in dem Spot auf die Schippe genommen. Und bis das iPhone 6 zeigen kann, ob nicht nur die Dummies dünner sind, sondern auch das fertige Gerät, wirbt Huawei also mit den Eigenschaften "Supermodel Thin“ und "Superhero Tough“ und weist dezent darauf hin, dass Chirurgie eben nicht alles kann.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Die Neue­run­gen der Beta 2 im Detail
Jan Johannsen
iOS 11 erhält in der Beta 2 eine neue Animation beim Öffnen der Benachrichtigungen.
Mit der Beta 2 von iOS 11 ergänzt Apple Funktionen, pflegt Übersetzungen ein und bessert Fehler aus. Ein Überblick über die Veränderungen.
WhatsApp: Rück­ruf von Nach­rich­ten könnte schon bald möglich sein
Michael Keller
WhatsApp wird vermutlich bald das Zurückholen von Nachrichten erlauben
Schon lange gibt es Gerüchte dazu – und nun neue Hinweise: WhatsApp könnte schon bald via Update das Zurückholen von Nachrichten möglich machen.
Galaxy S8: Das bringt die erste US-Preview von Bixby mit
1
Bixby Voice steckt noch in der ersten Beta-Phase
Samsung hat dem smarten Assistenten Bixby ein Gehör gegeben – und für das Galaxy S8 und S8 Plus eine Sprachunterstützung freigeschaltet.