HTC One M8 for Windows: Tutorial-Videos zeigen Features

Das HTC One M8 for Windows wurde offiziell angekündigt und der Hersteller aus Taiwan legt direkt mit neuem Info- und Werbe-Material zum Gerät nach: Drei frische Videoclips erklären je ein spezielles Feature des neuen Alu-Smartphones und geben direkt ein paar Tipps an die Hand.

Der erste Clip zur neuen Windows Phone-Variante des HTC One M8 widmet sich den Foto-Effekten, die das Smartphone über die HTC-eigene Kamera-App anbietet. Hierzu zählen genau wie schon beim HTC One M8 mit Android-Betriebssystem die Features UFocus, Verfremdung und Dimension Plus: Erstere lässt euch den Fokus einer Aufnahme nachträglich verändern. Mit Verfremdung dürft Ihr den Hintergrund in einem Foto bearbeiten und mit Dimension Plus, kann die Perspektive einer Aufnahme ein klein wenig verschoben werden.

Die App Video-Highlights erklärt der zweite Clip in HTCs neuer Tutorial-Reihe zum HTC One M8 for Windows Phone. Sie funktioniert ähnlich wie Sonys Movie Creator und erstellt für Euch automatisch kurze Highlight-Videoclips aus den Aufnahmen, die Ihr in einem bestimmten Zeitraum gemacht habt.

Die vorinstallierte App HTC BlinkFeed ist das dritte Feature, das der Hersteller mit einem Tutorial-Video potentiellen One M8 for Windows-Interessenten näherbringen will. Die App erlaubt es, wie ein News-Aggregator im Stil von Feedly, Nachrichten-Beiträge aus einem breiten Angebot von Online-Auftritten zu einer Facebook-artigen Timeline zusammenzustellen. Außerdem ist es auch möglich Status-Updates aus sozialen Netzwerken mit den so generierten News-Stream einlaufen zu lassen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8: Samsung soll "Emperor Edition" mit riesi­gem Spei­cher planen
Michael Keller
So ähnlich könnte das Galaxy Note 8 tatsächlich aussehen
Das Galaxy Note 8 wird ohne Frage ein großes Smartphone – und soll in der "Emperor Edition" auch mit entsprechend großem Speicher erscheinen.
Immer mehr Android-Nutzer grei­fen laut Studie zum iPhone
Michael Keller12
Peinlich !8Die größeren iPhones – wie hier das iPhone 7 Plus – werden immer beliebter
Ein Analyse-Unternehmen hat Zahlen zu iPhone-Verkäufen veröffentlicht. Demnach wechseln viele Nutzer von Android zu iOS – und bevorzugen Plus-Modelle.
USB 3.2 ange­kün­digt: So schnell ist der neue Stan­dard
Smartphones wie das Galaxy S8 sind mit USB-C ausgestattet – aber nicht mit USB 3.2
Der neue Standard USB 3.2 ist offiziell – und unterstützt hohe Datenübertragungsraten über mehrere Leitungen gleichzeitig.